Die Suche ergab 398 Treffer

von ReinhardG
Mittwoch 28. März 2018, 13:50
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Signalventil HLS
Antworten: 38
Zugriffe: 1422

Re: Signalventil HLS

Also noch mal, zur Klarheit:

- Druck liegt an, Prüftaste wurde noch nicht betätigt, Ventil hält dicht.
- Prüftaste wird bei anliegendem Druck betätigt, Ventil öffnet
- Prüftaste wird losgelassen, Druck liegt weiterhin an, Ventil müsste schließen, tut es aber nicht.

So?
von ReinhardG
Dienstag 27. März 2018, 16:27
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Signalventil HLS
Antworten: 38
Zugriffe: 1422

Re: Signalventil HLS

Bild

Müsste sowas wie das ganz oben im Bild sein, das Schwarze links ist ein Druckwächter. Sieht wie Industrieware aus. (PB Anlage 2, Abb. aus hochleistungssirene.de verlinkt)
von ReinhardG
Montag 26. März 2018, 15:19
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Signalventil HLS
Antworten: 38
Zugriffe: 1422

Re: Signalventil HLS

Also mit Luft, aber ohne Motor testen? Das meintest Du doch? Dann klemmt es, aber ohne Luft geht's? Das spräche für die Richtigkeit meiner Vermutung.
von ReinhardG
Montag 26. März 2018, 14:02
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Signalventil HLS
Antworten: 38
Zugriffe: 1422

Re: Signalventil HLS

Die Tests wurden (logischerweise) ohne Druckluft betrieben, oder? Dann ist meine Vermutung, dass die Rückstellkraft nicht ausreicht, um bei anliegenden 10-16 bar den Luftstrom zu unterbrechen. Irgendeine erlahmte oder gebrochene Feder vielleicht?

Schön, dass Ihr Euch kümmert!
von ReinhardG
Dienstag 18. Juli 2017, 20:41
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Erfolgreiche Instandsetzung HLS Kassel-Harleshausen durch IG-WaSi-Team
Antworten: 16
Zugriffe: 2943

Re: Erfolgreiche Instandsetzung HLS Kassel-Harleshausen durch IG-WaSi-Team

Es wäre völlig illusorisch, mehr als einzelne Standorte auf diese Weise erhalten zu wollen. Es gibt ja hier und da noch aktive HLS und es bestehen, soweit ich sehe, auch überall Kontakte, das sollte man, vielleicht mit Verweis auf Kassel, durchaus nutzen. Noch mal vielen Dank an die Aktiven! - Reinh...
von ReinhardG
Samstag 11. Oktober 2014, 18:23
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

Man kann aber den Zustand der Akkus ziemlich genau feststellen. Sind sie hinüber, tauscht man, wenn nicht, dann eben (noch) nicht.

Gruß - Reinhard
von ReinhardG
Freitag 18. Juli 2014, 23:17
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

Es ging doch hier nicht darum, ein Warnsystem "auf die Spitze zu treiben", sondern um den (minimum) Erhalt des Status Quo aus den Zeiten des Kalten Kriegs! Das ist doch längst nicht mehr erhalten. Schon allein die Tatsache, dass es keine Warnämter mehr gibt, stellt die Verhältnisse geradezu auf den...
von ReinhardG
Freitag 18. Juli 2014, 21:43
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

. Ich hoffe nur das dann der BUND auch die Einsicht hat mal Geld in die richtige Leitung zu schieben statt in die eigenen Taschen. Die "eigenen Taschen" sind auch deine Taschen. Konkret gefragt: bist du bereit, dafür auch zu bezahlen? Und bist du sicher, dass die Mehrheit der Bevölkerung das auch i...
von ReinhardG
Donnerstag 17. Juli 2014, 23:33
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

Ich wundere mich gerade ein wenig. "Eventualitäten" sind nunmal das Kerngeschäft von Sirenen bzw. Warnsystemen. Und niemand sagt, dass ein gutes Warnsystem billig ist. Jedes Warnsystem ist, so wie es dann konzipiert ist, das Ergebnis von Wahrscheinlichkeitsabwägungen und auch nicht erst heutzutage ...
von ReinhardG
Mittwoch 16. Juli 2014, 23:03
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

Es ist ja nicht so, dass die Druckluft von alleine sofort bei Stromausfall verloren geht. Nicht nur das. Wer die Steuerung der dieselbetriebenen Kompressoren kennt, der weiß, dass es viele Gründe geben kann, warum die auf "Störung" gehen. Öldruck beim Motor, Startprobleme, Spritmangel, Überdruck, U...
von ReinhardG
Mittwoch 16. Juli 2014, 22:36
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

Sicher ist eine HLS besser mit Dieselkompressor. Aber definitiv kostet der mehr Wartung und Betriebskosten. Was aus meiner Sicht aber kein Grund sein sollte, diese auszubauen. Planer die sich sowas ausdenken, denken halt nicht an Stromausfälle... Die denken an die Kosten und machen eine Abwägung vo...
von ReinhardG
Dienstag 15. Juli 2014, 23:17
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

Darüber kann man jetzt endlos diskutieren und spekulieren. Nestausfallfestigkeit bleibt trotzdem ein nicht weg zu diskutierender Vorteil. Z.B. kann man sich durchaus Grosschadenslagen denken, die eben mit einem Blackout zusammenhängen - was auch immer da die Folge von was ist. Ausdenken kann man si...
von ReinhardG
Dienstag 15. Juli 2014, 22:02
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

@Reinhard: Gerade in heutiger Zeit würde ich wieder auf Netzausfallsicher bauen. Stromausfälle werden häufiger werden, weil die alten netzstrukturen überlastet sind und weil der Atomausstieg ja auch am laufen ist^^ Sorry, aber da musste ich nun aber doch lachen. Einerseits ist nichts von diesen Par...
von ReinhardG
Dienstag 15. Juli 2014, 19:03
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren
Antworten: 48
Zugriffe: 12022

Re: HLS 273 in Köln mit neuen Kompressoren

Bedeutet das, dass die Sirenen mit dem E-Kompressor nicht mehr Netzunabhängig sind, bzw. bei Stromausfall nur solange betrieben werden können, wie Druckluft im Kessel ist (sofern wenigstens die 24V für Steuerung und Sirenenmotor batteriegepuffert sind)? Das würde ich nicht als Fortschritt sehen. Wo...
von ReinhardG
Samstag 8. Februar 2014, 12:16
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: HLS Kassel Oberzwehren
Antworten: 10
Zugriffe: 4187

Re: HLS Kassel Oberzwehren

chrl hat geschrieben:Heute bin ich mit dem Zug unterwegs gewesen und musste leider feststellen, dass von der PIBA in Kassel-Oberzwehren nur noch der Kopf steht.
Bei diesem Typ steht der Kopf aber auf dem Druckluftbehälter, der im Mast untergebracht ist. Also anscheinend alles komplett, oder?

Gruß - Reinhard.