Die Suche ergab 1358 Treffer

von MiThoTyN
Mittwoch 13. Februar 2019, 22:26
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Verteilung der HLS in Bayern
Antworten: 41
Zugriffe: 6474

Re: Verteilung der HLS in Bayern

Hi Markus, es gab ja neben den HLS auch unzählige E57 für den Zivilschutz. Das Netz an sich war schon recht gut ausgebaut. Warum es neben den Zivilschutzsirenen noch Feuerwehrsirenen gab, lässt sich wohl mit zwei Dingen erklären: 1.) Kosten und Zuständigkeit: Die Zivilschutzsirenen gehörten dem Bund...
von MiThoTyN
Freitag 4. Januar 2019, 18:45
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Kompressor F71 / Anlage 2
Antworten: 8
Zugriffe: 327

Re: Kompressor F71 / Anlage 2

Hat denn jemand eine genaue Typenbezeichnung des Kompressors von KSB?
von MiThoTyN
Freitag 4. Januar 2019, 18:04
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Kompressor F71 / Anlage 2
Antworten: 8
Zugriffe: 327

Re: Kompressor F71 / Anlage 2

Also Fakt ist wohl, dass locker die ersten ~100 Hörmann F71 mit dem Kompressor von KSB ausgeliefert wurden. (zwischen 1967 und 1969). Fakt ist auch, dass in der Ur-F71 in Ruhpolding schon der WP25 von Sauer (bzw. damals noch von Poppe) verbaut war. Ich kann mir das nur so erklären: - Hörmann hat nac...
von MiThoTyN
Freitag 4. Januar 2019, 17:50
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Kompressor F71 / Anlage 2
Antworten: 8
Zugriffe: 327

Re: Kompressor F71 / Anlage 2

Hmmm ok. Danke für die Bestätigung mit "KSB". Mario hatte mir das auch schon berichtet. Ich hab den Standort der HLS aus dem Prospekt ausfindig machen können. Es handelt sich um "Tann-Eichhornseck" im ehemaligen Landkreis Pfarrkirchen, in dem Hörmann die ersten F71 überhaupt aufgestellt hat (Wittibr...
von MiThoTyN
Donnerstag 3. Januar 2019, 22:54
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Kompressor F71 / Anlage 2
Antworten: 8
Zugriffe: 327

Re: Kompressor F71 / Anlage 2

Hi Reinhard, unwahrscheinlich. Wir kennen ja den "früheren Versuchsaufbau" aus Ruhpolding. Der hatte ja eben schon den "richtigen" Kompressor. Bei der F71 aus dem Prospekt mit dem "falschen" Kompressor handelt es sich schon um eine Serien-F71. Die wurde nicht nur mal eben schnell zusammengebaut um F...
von MiThoTyN
Donnerstag 3. Januar 2019, 17:33
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: Kompressor F71 / Anlage 2
Antworten: 8
Zugriffe: 327

Kompressor F71 / Anlage 2

Guten Abend die Herren, bei der Durchsicht meiner Akten habe ich etwas gefunden, was mich ziemlich verwirrt. Siehe Anhang. Das eine Bild zeigt den Kompressor einer Anlage 2 aus Kassel. Das andere Bild stammt aus einem Hörmann Prospekt zur F71. Bisher war uns bekannt, dass in der F71 ein "Poppe WP25"...
von MiThoTyN
Mittwoch 2. Januar 2019, 09:25
Forum: Elektromechanische Sirenen
Thema: Merkwürdiger Feueralarm
Antworten: 7
Zugriffe: 2177

Re: Merkwürdiger Feueralarm

Die HLS in Pulheim ist seit Jahren außer Betrieb, das solltest du doch auch gelesen haben, oder?

Und drosseln bei einer HLS heißt den Luftdruck zu senken. Die Umdrehung des Motors und damit die Frequenz des Heultons beeinflusst das aber nicht.

Gruß Joachim
von MiThoTyN
Montag 24. Dezember 2018, 09:58
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PiBa Anlage 1 "Null-Serie"
Antworten: 3
Zugriffe: 358

Re: PiBa Anlage 1 "Null-Serie"

Dass es tatsächlich DIE Testsirenen waren glaub ich nicht. Die haben in Butzbach ja nicht reihenweise komplette Anlage 1 getestet, sondern überwiegend die Einzelteile unter verschiedenen Bedingungen. Auch glaub ich weniger, dass die dann komplett gebrauchtes Material da wieder aufgestellt haben. Ich...
von MiThoTyN
Freitag 21. Dezember 2018, 13:24
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor
Antworten: 18
Zugriffe: 722

Re: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor

Ne da wurde nichts mehr mit Erde überdeckt. Der Bunker wurde ebenerdig eingegraben, so dass sowohl die große Öffnung, als auch die beiden "Gullydeckel" zugänglich waren. Eine von dir beschriebene Anlage ist mir bisher bei den Recherchen zu Hannover nicht unter gekommen. Ich behalte das aber mal in H...
von MiThoTyN
Freitag 21. Dezember 2018, 12:44
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor
Antworten: 18
Zugriffe: 722

Re: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor

Trotzdem an dieser Stelle mal vielen Dank für die Recherche-Arbeit. Nicht nur an dieser Stelle. Ohne Deinen Einsatz wüssten wir nicht so viel. Das kann man ruhig mal sagen, nicht nur weil Weihnachten ist. :-) Danke für die Blumen! :-) Aber das Lob muss natürlich mal mindestens an Abi, Lutz und Mari...
von MiThoTyN
Freitag 21. Dezember 2018, 08:10
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor
Antworten: 18
Zugriffe: 722

Re: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor

Sehr interessant, soweit ich weis gab es aber den Standart-Aufbau der Anlage 2 nur mit Diesel ODER Elektromotor. Mir ist gar nicht bekannt, dass es die Anlage 2 mit der Option E-Motor gab. Ebensowenig die F71. Wobei das an sich schon erstaunlich ist, weil man ja die Anlage 1 mit E-Motor (umweltscho...
von MiThoTyN
Freitag 21. Dezember 2018, 07:59
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor
Antworten: 18
Zugriffe: 722

Re: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor

Für Gebäudemontagen gab es wohl auch ein Aggregat mit E-Motor und kleinem Tank. Moin Niklas, nein das ist das Standard-Aggregat. Sowohl für Gebäude-, als auch für die Mastvariante. Einziger Unterschied bei der Gebäudeanlage sind die 4 kleineren Drucklufttanks, die gestapelt werden. So wie es auch H...
von MiThoTyN
Donnerstag 20. Dezember 2018, 11:29
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor
Antworten: 18
Zugriffe: 722

Re: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor

Hi Reinhard, ja das ist der gesuchte E-Motor. Tatsächlich auf gemeinsamer Welle und per Fliehkraftkupplung voneinander getrennt. Im Prospekt von Hörmann ist die Rede, dass der E-Motor optional ist. Auf Wunsch kann weiterhin zusätzlich ein Drehstromaggregat geliefert werden, dass dann an das öffentli...
von MiThoTyN
Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:28
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor
Antworten: 18
Zugriffe: 722

PINTSCH BAMAG Anlage 1 betrieb über E-Motor

In wie weit das für alle Anlage 1 (und dann auch Anlage 2) gilt weiß ich nicht, aber zumindest in Hannover wurden alle 21 Anlage 1 im Normalfall ausschließlich per E-Motor betrieben. Der Dieselmotor war nur als Ausfallreserve vorhanden, falls das Stromnetz zusammenbricht. In Hannover wurden also für...
von MiThoTyN
Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:10
Forum: Pneumatische Sirenen
Thema: PiBa Anlage 1 "Null-Serie"
Antworten: 3
Zugriffe: 358

PiBa Anlage 1 "Null-Serie"

Bei meinen Recherchen habe ich ein Schriftstück gefunden, in dem es um das nachträgliche Einbringen eines Rostschutzes in die Druckluftleitungen der "Null-Serie" Anlage 1 geht. Explizit genannt werden die drei Standorte Meschede, Neheim und Niederense. Laut Zeitungsartikel aus Meschede wurde die Anl...