EMB 1011 ...wieder mal Ebay...

Bitte in diese Foren nichts mehr posten! Sortiert eure Beiträge nun in die neue Forenstruktur
Antworten
Benutzeravatar
Der Matze
Harter Kern
Beiträge: 434
Registriert: Sonntag 2. April 2006, 14:28
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

EMB 1011 ...wieder mal Ebay...

Beitrag von Der Matze » Dienstag 10. Oktober 2006, 19:54

Das ist das Bild, dass bei Ebay drin war...eindeutig ne EMB...nichts besonderes...das Ganze sehr knapp beschrieben...auch nichts Ungewöhnliches...das ganze als Sofortkauf eingestellt...selten...
aber kommt schon mal vor...
aber das für unter 30 Euro!?(ohne Versand) Wer kann da schon nein sagen?

Tja...und heute war sie dann da...gut verpackt...
Das Typenschild zeigte das, was erwartet wurde.
Was ich nicht erwartet hatte, war das 2. Typenschild, was aber, wie ich inzwischen erfahren habe normal ist...
Ein Blick in den Anschlusskasten gab auch Grund zur Freude...auch hier alles ok.
Also schnell mal angeschlossen...und was soll ich sagen..ich bin begeistert vom Sound...
Freiwillige Feuerwehr. Unsere Freizeit für ihre Sicherheit!

Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Re: EMB 1011 ...wieder mal Ebay...

Beitrag von Ralph » Dienstag 10. Oktober 2006, 20:59

Glückwunsch zur Sirene! *Hand schüttel*

Schaut wirklich gut aus und ein schnäppchen scheint es ja dann auch zu sein?!

Hast du oder machst du ein Video vom Testlauf? BITTE!
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

Benutzeravatar
Marco
Harter Kern
Beiträge: 264
Registriert: Freitag 11. Februar 2005, 17:06

Re: EMB 1011 ...wieder mal Ebay...

Beitrag von Marco » Dienstag 10. Oktober 2006, 22:27

Sehr schön, endlich mal wieder eine EMB 1011 und dann noch für wenig Geld - wie in alten Zeiten.
Auf dem Kondensator müsste dessen Herstellungsdatum aufgedruckt sein. Vielleicht lässt sich das ablesen, wenn man die Halterungsschelle abnimmt. So könntest Du in etwa auf das Produktionsjahr Deiner Sirene schließen.
Da man bei Elektro Mechanik Berlin-Pankow (EMB) offenbar keine Feldspulen produzierte, bezog man diese vom VEB Elekrogerätebau Leisnig. Daher das zweite Typenschild auf dem Mittelteil.

SirenenMTB

Re: EMB 1011 ...wieder mal Ebay...

Beitrag von SirenenMTB » Montag 22. Januar 2007, 10:56

Gibts was neues von der EMB

Benutzeravatar
Der Matze
Harter Kern
Beiträge: 434
Registriert: Sonntag 2. April 2006, 14:28
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: EMB 1011 ...wieder mal Ebay...

Beitrag von Der Matze » Montag 22. Januar 2007, 12:20

Nein, bisher steht sie nur im Regal. Bin im Moment voll im Klausurstress und hatte Daher keine Zeit was zu machen. Aber demnächst wird wieder öfter mal was von mir kommen.
Freiwillige Feuerwehr. Unsere Freizeit für ihre Sicherheit!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste