Möchte mich mal vorstellen...

Forenregeln, Anfängerfragen, persönliche Erfahrungen und Ängste, Meinungen, die Foren betreffendes
Fox 1
Sirenenexperte
Beiträge: 1808
Registriert: Freitag 20. April 2007, 15:46
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Fox 1 » Samstag 5. Mai 2007, 19:54

Wenn die noch aktiv ist bekommen wir vielleicht endlich eine Aufnahme von der 3,7KW Tiefton-Simens!
vs.
aber die berühmte Felsenkirchen-Sirene mit 3 Hüten und Freileitungsanschluß gibts leider nicht mehr!
*räusper*
Schließe mich der Meinung vom an.

Lies mal einen Auszug aus dem E-Mail vom Stadtarchiv Idar-Oberstein an, die ich gepostet habe.

Fox 1
Sirenenexperte
Beiträge: 1808
Registriert: Freitag 20. April 2007, 15:46
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Fox 1 » Mittwoch 16. Mai 2007, 13:19

Moin.

Ja, die in Tiefenstein an der Hauptstraße stand letztes Jahr auf jeden Fall noch da.
Kann dich beruhigen. Sie steht noch.

Christian

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1488
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von FunkerVogth » Mittwoch 16. Mai 2007, 18:39

moin.

ja will ich auch meinen, ist die erste jaule die mich begrüßt wenn ich mal wieder die heimat besuche.....

Piti77

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Piti77 » Mittwoch 25. Juli 2007, 00:34

Hallo wollte mir mal vorstehlen
mein Name ist Peter bin 30 Jahre alt und komme aus Glandorf - Schwege bei Osnabrück.meine hobbys sind Tractor Pulling Sirenen und Fußball

Torty

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Torty » Mittwoch 25. Juli 2007, 01:49

Hallo Piti, herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß !

Fox 1
Sirenenexperte
Beiträge: 1808
Registriert: Freitag 20. April 2007, 15:46
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Fox 1 » Dienstag 31. Juli 2007, 16:05

Hallo,

ein aktuelles Bild vonder Felsenkirche (ohne Siemens Sirene)

Klick!

Christian

Edit Klauskinski: Bild zu groß, habe es als Link dargestellt.
Zuletzt geändert von Fox 1 am Dienstag 31. Juli 2007, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.

Torty

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Torty » Dienstag 31. Juli 2007, 22:51

Trotz Markierung irgendwie schwer zu finden .

DeWind
Neuling
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 19:03

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von DeWind » Mittwoch 1. August 2007, 22:25

Trotz Markierung irgendwie schwer zu finden .


ein aktuelles Bild vonder Felsenkirche (ohne Siemens Sirene)


Ich könnte sie auch nicht finden

gruß Basti

Torty

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Torty » Mittwoch 1. August 2007, 22:31

Dann bin ich zum Glück nicht der einzigste. Eine Nahaufnahme wäre mir lieber gewesen und ist auch mein Wunsch. Die Sirene ist perfekt getarnt. Außerdem wäre eine Soundaufnahme sehr gut.

DeWind
Neuling
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 19:03

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von DeWind » Mittwoch 1. August 2007, 22:37

(ohne Siemens Sirene)
Damit war gemeint das es sie nicht mehr gibt

vanderSaar
Neuling
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 16. Oktober 2007, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von vanderSaar » Dienstag 16. Oktober 2007, 22:31

Guten Abend,

ich sach auch mal hallo. Mein Name ist Ralph, ich bin seit heute registrierter User, mitlesen tue ich schon länger.

Mit Sirenen stand ich früher auf Kriegsfuß, von Kind an mochte ich sie nicht, hatte wohl auch mit der ziemlichen Nähe dieser unheimlichen Heuler zu tun. Eine auf der Grundschule, direkt neben dem Kindergarten, eine auf einer alten Schule direkt neben Omas Haus (und das Video vom Abriß dieses Gebäudes war lange mein Lieblingsvideo) und dann noch die halbjährlichen Probealarme *schauder*. Später habe ich mir insgeheim gewünscht, ihnen mit ner Metallsäge auf die Pelle rücken zu können...

Dann bin ich irgendwann auf eurer Seite gelandet und durch intensives Stöbern sehe ich diese Dinger heute mit anderen Augen. Die können nix dafür, die tun nur ihr bestes...

Heute finde ich es auch immer interessant, wenn ich mal andere Modelle in Deutschland oder auch im Saarland sehe (oder auf eurer Seite höre) , die mal nicht sind. Bisschen Abwechslung halt...

In meinem Wohnort Quierschied (ohne die Nachbargemeinden) haben wir, wenn ich richtig zähle, 5 . (ca. 9000 EW) Alarmiert wird die FF damit noch regelmäßig, ob Wohnungsbrand, Unfall auf der nahegelegenen Autobahn, Wespennest, Katze im Baum oder der x-te Fehlalarm in der Rehaklinik.

Rainer
Sirenenexperte
Beiträge: 823
Registriert: Dienstag 29. November 2005, 18:21

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Rainer » Mittwoch 17. Oktober 2007, 19:27

Na,dann mal herzlich willkommen hier.

Meiner Wenigkeit ging es als Kind nicht anders . In Zeiten des kalten Krieges aufgewachsen,als es noch die halbjährlichen Probealarme gab,
hatte ich eine Mordsangst vor diesem unheimlichen Ton.

Da aber eine Sirene ein elektrisches Gerät ist und ich darauf schon immer versessen war,gab es für mich nur eines: Irgendwann mal eine Sirene selber zu besitzen ,um ihre Funktion kennenzulernen.

1992 wurden in Köln alle Sirenen abgebaut und im Mai erhielt ich dann zwei von diesen unheimlichen Heulern! Das erste Drehen mit den Fingern am Rotor war so toll! "Knurrrrrrr"!

Als ich dann vor zweieinhalb Jahren auf diese Seite stieß,fühlte ich mich als "Sirenenjeck" nicht mehr alleine und fast alle hier hatten die gleichen Erlebnisse!


Nun macht es mir Spaß ,täglich was neues über Sirenen zu lesen und viele Dinge haben sich bewahrheitet.

Na dann,immer auf Sirenenjagd bleiben!

Benutzeravatar
Lynx112
Harter Kern
Beiträge: 480
Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 03:31

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Lynx112 » Donnerstag 18. Oktober 2007, 02:00

Auch ein Herzliches Willkommen.

Freu mich schon, eure "Gesichter" im Gurkengläschen zu sehen

Torty

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Torty » Sonntag 21. Oktober 2007, 16:15

In meinem Wohnort Quierschied (ohne die Nachbargemeinden) haben wir, wenn ich richtig zähle, 5 . (ca. 9000 EW) Alarmiert wird die FF damit noch regelmäßig, ob Wohnungsbrand, Unfall auf der nahegelegenen Autobahn, Wespennest, Katze im Baum oder der x-te Fehlalarm in der Rehaklinik.
Der Nachbarstadt meines Wohnortes Staufenberg ist die Stadt Lollar. Sie ebenfalls so groß und hat auch 5 . Diese werden aber nur bei Großschadenslagen ausgelöst. Ansonsten herrscht immer stiller Alarm per FME, egal welcher Einsatz. Aber es ist ein schönes Heulkonzert, wenn sie ausgelöst werden .

Fox 1
Sirenenexperte
Beiträge: 1808
Registriert: Freitag 20. April 2007, 15:46
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Möchte mich mal vorstellen...

Beitrag von Fox 1 » Sonntag 1. April 2012, 01:09

Nun mal Up-to-Date:

Heute habe ich meiner Tante beim Umzug geholfen. Siehe da, ich habe im Flur ein historisches Foto mit der Felsenkirche-Sirene entdeckt (damals fuhr noch ein Bus von der Fa. Herz mit der Linie 8 nach Göttschied). Es ist: EINE SIEMENS FM SI 40.

Leider war es unmöglich ein Foto mit meinem Handy zu machen. Zu unscharf.

LG
Chris

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast