Ich stell mich mal vor

Forenregeln, Anfängerfragen, persönliche Erfahrungen und Ängste, Meinungen, die Foren betreffendes
Streiflicht
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 15:35

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Streiflicht » Mittwoch 18. Dezember 2013, 00:08

Guten Abend miteinander,

ich komme aus dem Raum München und sammle und restauriere optische und akustische Warn- und Signalanlagen.

Gruss
Michi
Tradition ist eine Laterne. Der Dumme hält sich an ihr fest, dem klugen leuchtet sie den Weg. (George Bernard Shaw)

Benutzeravatar
Alexander470815
Neuling
Beiträge: 72
Registriert: Sonntag 2. Februar 2014, 17:02

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Alexander470815 » Dienstag 4. Februar 2014, 00:54

Hallo zusammen!

Ich komme aus dem Raum Gießen und studiere derzeit Automatisierungstechnik.
Ich habe noch keine Sirene Zuhause jedoch den Generator eines SLEA 52 Sierenen Anhängers.
Den ich jetzt mit einem Farymann Diesel koppeln möchte.
Erste Tests mit einem Elektromotor als Antrieb für den Generator stehen demnächst an.
Ich habe auch schon Erfahrung mit allerlei Technik und Elektronik.
Von kleinen Batterie Schaltungen bis hin zu Frequenzumrichtern und einigen Hochspannungs Netzteilen.
Auf ein frohes miteinander!

Grüße
Alexander

Patrick
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 21:36

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Patrick » Mittwoch 27. August 2014, 18:43

Hallo!

Auch ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus der Gemeinde Niedergörsdorf im Landkreis Teltow-Fläming. Da ich aktives Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr bin, kann ich natürlich auch ein gewisses Interesse für Sirenen nicht leugnen. In unserer Gemeinde bin ich unmittelbar daran beteiligt, wenn es daran geht neue Sirenen zu beschaffen oder Reparatur- und Wartungsarbeiten an ihnen in Auftrag zu geben. Vorgestern wurde in meinem Wohnort eine alte DDR Sirene gegen eine neue ersetzt. Meine Gemeinde hat mich nun beauftragt in Erfahrung zu bringen, wo und wie man die alte Sirene möglichst nützlich loswerden kann. Ich denke, dass ich hier nützliche Anregungen bekommen werde. Es handelt sich übrigens um eine S 385, Baujahr 1965, aus dem VEB Elektromotorenwerk Thurm. Ersetzt wurde sie durch eine ECI 1200.

Auf ein gutes Miteinander.

Gruß Patrick

Patrick
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 21:36

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Patrick » Mittwoch 27. August 2014, 18:58

Hier noch das Typenschild. Entschuldigt die schlechte Qualität.
Dateianhänge
image.jpg

Benutzeravatar
E57-Sven
Harter Kern
Beiträge: 124
Registriert: Freitag 22. November 2013, 16:53

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von E57-Sven » Donnerstag 28. August 2014, 10:34

Hallo Patrick, auch von mir erstmal herzlich wilkommen im forum!
Ich hätte auf jeden fall interesse an der Sirene, und würde sie gerne haben!
Jetzt noch ein paar fragen:
1. Funktioniert die Sirene noch?
2. Ist die Sirene noch komplett? ich meine ist das Schutzdach,Mastkopf,Rohrständer und der Schützkasten dabei?
3. Wieviel soll die Sirene denn Kosten?
Kannst du mal ein paar Bilder von der Sirene selber Posten, damit ich weis wie sie aussieht?
Das wäre wirklich nett.
Gruss Sven

Patrick
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 21:36

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Patrick » Donnerstag 28. August 2014, 12:14

Hallo Sven,

die Sirene war bis zu ihrer Demontage im Einsatzdienst und hat immer zuverlässig gearbeitet. Jeden Mittwoch war Probealarm. Weiterhin wurde Sie jährlich durch Firma Hörmann gewartet.
Alle von dir genannten Komponenten sind vorhanden. Also das komplette Paket. Außer der Mast ansich. Den haben sie abgeschnitten. Dem Alter entsprechend sieht natürlich der Lack aus. Ich glaube drei Farbschichten sind drauf. Ich habe schon angefangen die Farbe teilweise zu entfernen, da auch das Typenschild unter einer dicken Schicht versteckt war. Fotos werde ich so schnell wie möglich hochladen. Denke mal spätesten zum Wochenende.
Ich wollte die Sirene nächste Woche zum Sandstrahlen bringen und neu lackieren. Hätte nicht gedacht, dass ich so schnell jemanden finde, der Interesse hat. Würde die Sirene aber auch im jetzigen Zustand verkaufen, da durch Sandstrahlen und Lackieren auch wieder Kosten entstehen.
Preislich habe ich gar keine Vorstellung, aber ich denke dass ihr als Fachmänner wisst was sie wert ist und einen fairen Preis vorschlagt.

Übrigens haben wir noch zwei weitere Sirenen "rumzuliegen", die verkauft werden sollen. Es wird sich ebenfalls um S 385 oder DS 977 handeln. Genaueres zum Typ, Zustand, Umfang usw. dieser zwei bringe ich am Wochenende in Erfahrung.

Gruß Patrick

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1402
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von hoffendlichS3 » Donnerstag 28. August 2014, 13:41

Moinsen!

Also Interesse meinerseits wäre auch da.
Ich warte mal die bilder ab :)

Grüße Timo
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
E57-Sven
Harter Kern
Beiträge: 124
Registriert: Freitag 22. November 2013, 16:53

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von E57-Sven » Donnerstag 28. August 2014, 14:59

Hallo Patrick,
vielen dank für die schnelle rückantwort!
Bin mal auf die Bilder gespannt!
Ich würde die Sirene dann unrestauriert nehmen, es kommt natürlich darauf an was du dir preislich so vorgestellt hast.
Aber darüber sprechen wir wenn ich die Bilder gesehen habe per PN.
ich bin mir aber sicher das wir uns da bestimmt einig werden.
Mit freundlichen Grüßen Sven

Patrick
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 21:36

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Patrick » Donnerstag 28. August 2014, 15:44

So, hab die Bilder schon parat. Die Lappen sind an Spule, Welle und den Lagern befestigt, um sie vor Staub zu schützen bzw. weil ja ursprünglich das Sandstrahlen geplant war.
Dateianhänge
CIMG1904.JPG
CIMG1908.JPG
CIMG1906.JPG
CIMG1907.JPG
CIMG1909.JPG
CIMG1912.JPG
CIMG1913.JPG
CIMG1915.JPG
CIMG1916.JPG

Patrick
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 21:36

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Patrick » Samstag 30. August 2014, 20:48

Habe noch zwei weitere Sirenen inklusive Schutzdach und einen Masthalter abzugeben. Müsste sich ebenfalls um S 385 oder DS 977 handeln. Baujahr ist nicht bekannt, da die Typenschilder überlackiert sind und mir der noch gute Lack zu Schade zum Abkratzen war.
Dateianhänge
P1000606.JPG
P1000607.JPG
P1000608.JPG
P1000609.JPG
P1000610.JPG

Benutzeravatar
Josef99
Harter Kern
Beiträge: 210
Registriert: Freitag 14. Juni 2013, 15:19
Kontaktdaten:

Re: Ich stell mich mal vor

Beitrag von Josef99 » Sonntag 31. August 2014, 07:39

Hallo Patrick,

bitte schreib mir eine PN mit Details!

Danke,
Josef

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast