Schon wieder ein Neuer...?

Forenregeln, Anfängerfragen, persönliche Erfahrungen und Ängste, Meinungen, die Foren betreffendes
Antworten
Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von Ralph » Freitag 25. November 2016, 19:11

Hallo Liebe Sirenenfreunde,
ich bin Ralph, Baujahr 1988 und komme aus dem schönen Niedersachen...
Spaß bei Seite. :-)

Ich melde mich zurück nach sehr langer Abwesenheit aus dem Forum. Warum war ich abwesend? Es ist nicht nur das leidige Thema "Arbeit" dran schuld. Auch privat hat sich in den letzten Monaten einiges getan. Unterm Strich heißt das, ich habe eine Freundin mit 2 kleinen Kindern und ein Haus, welches gerade von mir kernsaniert wird.
Wenn ich also nicht gerade den ganzen Tag beruflich verschwende bin ich im haus am Werkeln und wenn ich dann noch eine freie Minute habe, bin ich für Frau und Kind da.

Es ist nicht nur das Forum von mir vernachlässigt worden, sondern auch alle anderen Hobbys von mir, sowie der Kontakt zu Freunden hat etwas gelitten.

Langsam kämpfe ich mich zurück in ein soziales Leben, weil die Arbeit wieder auf ein normales Maß gesunken ist und es im Haus Stück für Stück vorwärts geht :-)

Dennoch kann ich leider noch immer nicht wirklich regelmäßig hie rein schauen, was aber mit der Zeit wieder der Fall sein wird. Ich hoffe, dass ihr mir nicht böse seid.

Nun muss ich nach und nach erstmal eine Menge an verpassten Beiträgen aufarbeiten, was auch schon eine gewisse Zeit dauern wird.

Liebe Grüße,
Ralph
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1664
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von sirenator » Freitag 25. November 2016, 23:19

Freut mich, dass du wieder zurück zu uns gefunden hast. Welcome Back! Aber bitte leg ein anständiges Comeback hin und nicht wie Indiana Jones...^^

Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Re: Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von Ralph » Sonntag 27. November 2016, 12:19

Mist.... Ich habe gerade im Kühlschrank probe gesessen :-D

Ralph
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1333
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von hoffendlichS3 » Sonntag 27. November 2016, 13:00

Das mit der Peitsche haste ja schon drauf^^
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
Hendi
IG-WaSi Team
Beiträge: 504
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:23
Wohnort: Fränkisch-Nizza
Kontaktdaten:

Re: Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von Hendi » Samstag 3. Dezember 2016, 20:51

Hi Ralph, ich kann dir ziemlich exakt nachfühlen! Jetzt bringen wir zwei mal das Forum wieder in Gang, hm? =)

Nachdem ich gegen Ende 2014 umgezogen bin (keine Kernsanierung, aber mit Großeltern zwischen 100 und 200 km weg und nur an einzelnen Tagen da auch anspruchvoll mit 2 kleinen Kinderchen) und auch meine E57 aus finanziellen Gründen in gute Hände im Forum abgab, war bei mir mit dem Thema auch nicht mehr so viel los. Die Feuerwehr habe ich komplett aufgegeben, aber ein Projekt initiiert, das mir auch mehr liegt - die Gründung eines Makerspace in Aschaffenburg schaffenburg.org. Das war ne gute Idee, der wächst und gedeiht. Ich habe hier im Forum vielleicht einmal die Woche reingesehen, aber es gab nix zu berichten aus dem Bereich Sirenen - doch, gewissermaßen schon - die kleine Elektrorsirene in Sulzbach am Main auf der Bank gibt es noch, gegenüber gehe ich öfter dönern. :)

Grüße vom Main,

Hendi
HENDI
Sirenen sind wie Kartoffelchips. Man kann nicht nur eine haben! Knusper, knusper, knusper...

Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Re: Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von Ralph » Samstag 10. Dezember 2016, 20:17

Moin Hendi,
das sieht sehr interessant aus! Habe mir die Homepage mal angesehen. Hut ab. leider ist Aschaffenburg nicht gerade um die Ecke, sonst würde ich auf jeden Fall mal rein schauen! :-(
Was Feuerwehr angeht bin ich nach wie vor mitten drin, aber die Lage entspannt sich. Ich arbeite mittlerweile mit der Samtgemeinde zusammen an diversen Projekten IuK (Information und Kommunikation). Dazu gehören Verwaltungsaufgaben und Administration dieser Programme, Einführung, Schulung und Pflege der "neuen" Digitalfunkgeräte usw.
Das mit dem Digitalfunk läuft jetzt langsam von selbst und es haben sich alle dran gewöhnt, daher entspannt sich die Lage nun etwas.
Was aber noch dazu gekommen ist, ist, dass ich mittlerweile offiziell der Beauftragte des Sirenennetzes bin. Aktuell steht nicht nur die Umrüstung auf DSE an, sondern auch diverse Neubeschaffungen an Sirenen und Erweiterung des Netzes. Bis dahin bin ich aber sehr damit beschäftigt das vorhandene Netz am laufen zu halten. Seit dem die Gemeinde die Wartungsverträge gekündigt hat fallen immer mehr Sirenen aus. Sei es der FWE, der nicht mehr so recht will, oder lose Klemmen im Schaltschrank und an der Sirene selbst. Lagerschäden, die das Drehen des Rotors vom Dach des 3 Stöckigen Gebäudes bis in den Keller vernehmen lassen usw.
Es wird auf dem Gebiet noch einiges auf mich zukommen...

Gruß,
Ralph
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1664
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von sirenator » Samstag 10. Dezember 2016, 21:51

Hallo Ralph. Wenn du Unterstützung in Form von Ersatzteilen oder Sirenen brauchst, steh ich zu deiner Verfügung! Ich freu mich am meisten wenn mein Zeug wieder ans laufen kommt.
Gruß

Benutzeravatar
Hendi
IG-WaSi Team
Beiträge: 504
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:23
Wohnort: Fränkisch-Nizza
Kontaktdaten:

Re: Schon wieder ein Neuer...?

Beitrag von Hendi » Donnerstag 22. Dezember 2016, 20:09

Hi Ralph,

Glückwunsch zum Aufstieg zum allergrößten Sirenenwart. Hier gibts aktive Sirenen im Landkreis aber nicht in der Stadt, und gerade die Woche musste ich feststellen das eine E57 an der ich täglich vorbeifuhr jetzt bei einer Hausrenovierung verschwunden ist. :-(

Muss grade mal schauen wo Langlingen liegt, ja, unser Einzugsbereich ist das sicher nicht.... Leinelab Hannover oder Stratum 0 in Uhrzeit City scheinen die "nächsten" zu sein, aber schon sportlich weit weg. Aber vielleicht, wenns Dich wirklich interessiert, selbst einen anleiern? (Gab nach ca. 1/2 Jahr die ersten Mitstreiter und paar Wochen später Vereinsgründung und noch ein halbes Jahr später haben wir was angemietet.)

Digitalfunk wurde hier eingeführt knapp nachdem ich weg war, aber meine damals als miesmacherei abgetanen Warnungen sind alle eingetreten (OH, das braucht ja Zeit vom Sprechtaste drücken bis es losgehn kann, etwa 3 Sekunden, da war man analog schon fertig... Gruß von Kapitän offensichtlich, die Dinger brauchen nach der Sendertastung und Trägererkennung beim Empfänger noch zusätzlich Bit- und Rahmensynchronisation und vermutlich auch noch Zeit zur Authentikation!) und noch schlimmer (Einteilung nach Kreis, Regierungsbezirk und Bundesland, brennt es an der Grenze zwischen Ober- und Niederbayern wird die Gruppe Bayern benutzt so dass es auch hier am Nordrand zu hören ist - aber Gruppe Bayern darf man nur abstellen wenn die Leitstelle sich das vom Innenministerium per Fax erlauben läßt!) ... das sollte ganz schnell in die Tonne wieder!

Wir haben im Club auch eine Amateurfunkstelle (DF0HSB) und die kriegt demnächst Akkubetrieb, einer unserer Mitglieder ist im Amateurfunk-Notfunkbereich ziemlich aktiv (DG1IUK), der ist recht erfolgreich im AFu als Unterstützung anpreisen. Mal sehen was da so passiert.

Grüße aus AB
HD
HENDI
Sirenen sind wie Kartoffelchips. Man kann nicht nur eine haben! Knusper, knusper, knusper...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste