Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Fragen und Antworten zur Technik von Sirenen, Sirenensteuerungen, Auslösegeräte etc. sowie Grundlagen
Antworten
GüldnerG45
Neuling
Beiträge: 40
Registriert: Montag 28. Mai 2018, 18:30

Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von GüldnerG45 » Montag 1. Oktober 2018, 16:00

Hallo zusammen,

ich hätte mal eine technische Frage an euch:

Nachdem wir unsere Sirene ja wegen dem Feuerwehrhausneubau auf unser altes Schulhaus gebaut haben, und sie wegen der besseren Ausleuchtung vermutlich auch da bleiben wird, stellt sich nun die Frage, wie man eine Auslösung über einen Handmelder vom Feuerwehrhaus (wenn es fertig ist) aus realisieren könnte.
Bis jetzt war die Sirene ja auf dem Feuerwehrhaus und die Steuerung in der Fahrzeughalle, sodass sie von dort aus auch manuell ausgelöst werden konnte. Im Prinzip brauchts das ja nicht, da die Sirene ja über Funk ausgelöst wird.
Aber man weiß ja nie.

Deshalb möchten wir gerne am neuen Feuerwehrhaus einen Handmelder anbringen, ist nur die Fragem wie verbinden wir den mit der Sirene (ca. 100m Entfernung)?

Folgende Ideen haben wir:
- Auslösung über einen codierten Funksender auf den Handmelderanschluss im FWE
- Auslösung über die 5Tonfolge mit einem Alarmgeber im Feuerwehrhaus

Beim Funksender ist die Frage die Frage wie sicher ist es, dass dieser nicht versehentlich durch eine Störfrequenz ausgelöst wird und ob das überhaupt zulässig ist.
Bei der 5Tonfolge ist die Frage, wie lange die Frequenzen noch zur Verfügung stehen, wenn die digitale Alarmierung kommt.

Wenn wir das vorher gewusst hätten, dass es so kommt, hätten wir im Rahmen der Dorferneuerung ein Leerrohr in den neuen Weg vom Feuerwehrhaus zur Schule gelegt...

Aber es gibts ja öfters, dass die Sirene nicht auf dem FFW-Haus steht, gibts da eine Möglichkeit die Sirene über einen Melder auszulösen?
Ich bin mal gespannt, ob ihr da Lösungen habt.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1388
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von hoffendlichS3 » Montag 1. Oktober 2018, 22:53

So eine selbstgebastelte lösung ala Funklingel halte ich für zu unsicher.

Ihr könnt ja einfach mit einem Alarmgeber die Schleife vom Funkgerät aus senden.
Geht natürlich nur solange die Frequenz bleibt.

Ansonsten Standleitung Telefon bei der Post anmieten, und es auf dem Fernmeldeweg lösen.
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

GüldnerG45
Neuling
Beiträge: 40
Registriert: Montag 28. Mai 2018, 18:30

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von GüldnerG45 » Dienstag 2. Oktober 2018, 13:05

Vom Gefühl her wäre mir die Sache mit dem Funk auf zu unsicher. Aber vielelicht gäbe es da ja auch gute Lösungen.

Um das Ganze mit einem (außen am Gerätehaus angebrachten) Handmelder über die 5Tonfolge auslösen zu können, gibt es meines Wissens für den S2000 eine Option, um eine 5Tonfolge von einen externen Kontakt auslösen zu können, weiß das jemand?

Telefonleitung klingt zwar nicht schlecht, aber wahrscheinlich zu teuer. Dann müssen wir wohl doch sehen, ob wir nicht doche besser irgendwo ein Kabel legen.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1488
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von FunkerVogth » Mittwoch 3. Oktober 2018, 17:15

...zumal ihr da nicht einfach drauf lossenden könnte ohne das mit den zuständigen Behörden zwecks Genehmigung zu besprechen.

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1388
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von hoffendlichS3 » Donnerstag 4. Oktober 2018, 20:35

Das Problem wenn ihr eine Schleife sendet wäre, das sich vielleicht nicht nur die eine Sirene angesprochen fühlt...

Wenn du aber den 4C hast kann man ja eine Schleife mehr Programmieren die nur diese sirene hat, diese dann senden,
das mit der Leitstelle absprechen.

Ja den S2000 gab es mit dieser Option, aber ist dann immer Sonderbau auf Anforderung bei Sonnenburg.
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 996
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von KL7000F » Mittwoch 10. Oktober 2018, 00:37

Hallo,

lasst diesen ganzen Kram an Handauslösung weg. Die Feuerwehr wird in heutiger Zeit nicht umsonst über eine ILS alarmiert. Sollten wirklich alle Stricke reißen und ihr für den Fall X am Tag X diese Sirene per Hand auslösen wollt, dann könnt ihr immer noch direkt zur Sirene fahren und dort vor Ort das Knöpfchen drücken (z.B. Handdruckmelder direkt vor Ort im/am Schaltkasten anbringen).
Besser bei Einzelauslösung: Leitstelle mit Status anfunken, Sirene auslösen lassen. Dauert keine 30 Sekunden.

Selbst Alarmierungen vorzunehmen oder gar irgendwelche Selfmade-Funk-Lösungen halte ich für Gefährlich und haben hier nichts zu suchen. Wenn ihr dennoch solch eine Auslösemöglichkeit wollt, dann bitte über eine Fachfirma eine vernünftige Lösung herstellen lassen. BOS ist kein Bastelverein!

Es gab/gibt entsprechend Vorrichtungen die eurem Wunsch entspricht: FMAS ( z.B.: https://www.klaus-paffenholz.de/bos-fun ... asten.html )

Zum Alarmgeber S2000: Ja gibt es und funktioniert auch (z.B. um die eigene Wehr bei einem ausgelösten Rauchmelder im eigenen Gerätehaus direkt zu alarmieren). In Bayern m.E. nicht mehr zulässig, da nur noch die ILS alarmiert.
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237 (verkauft!), FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

GüldnerG45
Neuling
Beiträge: 40
Registriert: Montag 28. Mai 2018, 18:30

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von GüldnerG45 » Mittwoch 10. Oktober 2018, 12:58

Hallo,

das ist schon klar, das keine selbstgebastelten BOS-Lösungen zulässig sind und wenn dann genehmigt werden müssen.
Es geht ja auch nicht um eine Selbstalarmierung o.ä. dafür gibt es wie schon geschrieben ja die ILS, die alarmiert oder die man anfunken kann.
An der Sirenensteuerung selber ist ein Handmelder montiert, aber nicht öffentlich zugänglich.

Es geht nur darum ob und wie man einen Handmelder (mit Scheibe zum Einschlagen) am Feuerwehrhaus mit der auf einem anderen Gebäude montierten Sirene verbinden könnte.
Die Situaton sollte es ja öfters geben, oder gibts da keine Handmelder mehr?
Wir sind der Meinung es sollte ein Handmelder am Feuerwehrhaus montiert sein, um die Feuerwehr auch ohne Telefon oder Handy alarmieren zu können.
Danach kann die Feuerwehr ja ganz normal mit der ILS funken. Das BOS Netz sollte ja immer funktionnieren.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 996
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von KL7000F » Mittwoch 10. Oktober 2018, 14:24

Hallo,
dann direkt am Gebäude der Sirene montieren und bekanntgeben. Wenn du aber so ein Backup willst, dann muss auch der Ablauf in der Bevölkerung bekannt sein. Drücken und verschwinden gibt der Feuerwehr nur ein Rätseln wo der Alarm herkommt. Nicht immer brennt die Scheune im Ortskern, von weitem sichtbar.

Zudem, wenn man Backup möchte, dann auch an die Sirene denken. E57? Tolles Teil! Ohne Strom ein überflüssiges Teil auf dem Dach!
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237 (verkauft!), FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1388
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Sirene per Handmelder über Funk auslösen?

Beitrag von hoffendlichS3 » Mittwoch 10. Oktober 2018, 20:46

Nee hier eine L1 :D

Macht's aber nicht besser, das stimmt. Ich würde auf Handmelder verzichten, Missbrauchsgefahr zu groß.
Das ist auch der Hauptgrund weßhalb sie fast überall demontiert wurden.
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste