an S145 in Italy

Berichte über komplette Restaurationen von Sirenen und Zubehör, bzw. Eigenbauten von Sirenen, Steuerungen und Zubehör
Antworten
allpro
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2020, 10:48

an S145 in Italy

Beitrag von allpro » Mittwoch 20. Mai 2020, 21:04

Ich versuche meine erste Sirene schrittweise zu präsentieren.
Da ich von diesen Dingen fasziniert war, konnte ich nicht mehr auf sie verzichten.

Es ist ein S145 in Originalfarbe (glaube ich).
Der Motor läuft frei, ohne Kupplungen oder mechanische Geräusche.

Jetzt möchte ich mit Ihnen den Grad der Wiederherstellung bewerten und die ursprüngliche Farbe wiederherstellen.

Alle Ideen und Ratschläge werden akzeptiert.

Ich habe ein paar Fotos gemacht, in der Hoffnung, dass es geschätzt wird.

erster Test morgen :)

reduced.jpg
reduced2.jpg


kleines Video unten

https://mega.nz/file/JM8DhbYL#Tgp18-emx ... XTrJQUGer0
Zuletzt geändert von allpro am Montag 25. Mai 2020, 17:15, insgesamt 5-mal geändert.

allpro
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2020, 10:48

Re: an S145 in Italy

Beitrag von allpro » Mittwoch 20. Mai 2020, 21:22

Ich habe gesehen, dass es 2 Arten von Laufrädern gibt ... (eine oben zeigt die geschlossenen Schaufeln im Vergleich dazu)
hängt vom Jahr ab? vom Hersteller oder von einer Modifikation?

Danke euch allen.

Benutzeravatar
HP.D
IG-WaSi Team
Beiträge: 609
Registriert: Samstag 27. März 2004, 14:03
Wohnort: Saarland

Re: an S145 in Italy

Beitrag von HP.D » Mittwoch 20. Mai 2020, 22:44

Hallo!

Bitte lade die Fotos im Beitrag direkt hoch.
Gehe zu "Dateianhänge" und klicke auf "Dateien hinzufügen".
Falls du den Chrome Browser nutzt, kannst du dir die Seite auch direkt übersetzen lassen.

Gruß

allpro
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2020, 10:48

Re: an S145 in Italy

Beitrag von allpro » Donnerstag 21. Mai 2020, 07:23

HP.D hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 22:44
Hallo!

Bitte lade die Fotos im Beitrag direkt hoch.
Gehe zu "Dateianhänge" und klicke auf "Dateien hinzufügen".
Falls du den Chrome Browser nutzt, kannst du dir die Seite auch direkt übersetzen lassen.

Gruß
Ich habe die Fotos eingefügt, das Video zeigt es nicht direkt. Gibt es einen Trick? Ich habe es auf Mega gelassen.

Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1100
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Re: an S145 in Italy

Beitrag von Ralph » Freitag 22. Mai 2020, 20:08

Wo genau ist die Sirene denn hergekommen?

Gruß,
Ralph
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

>>SIRENENKARTE<<

allpro
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2020, 10:48

Re: an S145 in Italy

Beitrag von allpro » Sonntag 24. Mai 2020, 00:39

Ralph hat geschrieben:
Freitag 22. Mai 2020, 20:08
Wo genau ist die Sirene denn hergekommen?

Gruß,
Ralph
sollte aus Leipzig kommen. oder besser gesagt, es wurde aus Leipzig verschifft ... es muss nicht aus Leipzig abgebaut werden. Ist Ihnen ein Bewohner dessen bewusst?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste