Endlich hab ich auch eine....:)

Berichte über komplette Restaurationen von Sirenen und Zubehör, bzw. Eigenbauten von Sirenen, Steuerungen und Zubehör
Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1079
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von HaumeiFranzP » Montag 19. September 2011, 08:06

Super! So ein Video fehlt mir auch noch, aber kommt Zeit, kommt Fahrrad. Sind die Ohren noch dran? ;-)))
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
ds977john
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 19:32
Wohnort: 01993 Schipkau
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von ds977john » Montag 19. September 2011, 12:34

ja alles noch in Ordnung :-) die anderen haben im Gerätehaus gestanden und sich die Ohren zugehalten. Das kam für mich gar nicht in Frage, das ist doch Musik für meine Ohren. Da muss man hautnah dabei sein :-)

MFG John
DS977 - eine gute Erfindung :-)

Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1079
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von HaumeiFranzP » Dienstag 20. September 2011, 18:17

Boah, hast Du Dir das Mädel pur reingezogen?! Jans hat auf dem Forentreffen über 128dB rausgehauen. Die Ohren merken sich sowas >;-) Ich bin schon nur mit Gehörschutz an meinen Kettensägen, und die bringen "nur" 113 bzw. 117dB. Wenn ich meine teste, denke ich schon über Ohrenstöpsel zusätzlich zu meinen "Mickeymäusen" nach...
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
ds977john
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 19:32
Wohnort: 01993 Schipkau
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von ds977john » Dienstag 20. September 2011, 22:52

ja es war schon ganz schön laut, aber nich so laut dass es genervt oder gar gestört hätte. Und so oft macht man sowas ja nicht. Das war richtig geil! Der ganze Boden hat vibriert :-)
DS977 - eine gute Erfindung :-)

Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1079
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von HaumeiFranzP » Mittwoch 21. September 2011, 07:53

Glaub ich Dir absolut, dass das geil war ;-) Mal schauen, wann ich das genießen kann...
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
ds977john
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 19:32
Wohnort: 01993 Schipkau
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von ds977john » Dienstag 15. Dezember 2015, 14:40

Also gleich vorneweg: Sorry für die Totengräberei...:-P
Aber nachdem ich meine Sirene hier mal mit den Bildern und dem Prospekt der S385 von frunken sowie meinem Prospekt im Unterforum "Elektromechanische Sirenen" verglichen habe, habe ich jetzt ernsthafte Zweifel, dass es sich hier um eine DS977 handelt. Wenn man die Form des Fußes vergleicht, fällt auf, dass meine eher wie eine S385 aussieht. Bei einer "echten" DS ist der Fuß anders geformt. Oder gibt es nachweislich DS977 mit beiden Varianten des Fußes???
Bei meiner fehlt ja bekanntlich leider das Typenschild :(
Gruß John
DS977 - eine gute Erfindung :-)

Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1079
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von HaumeiFranzP » Dienstag 15. Dezember 2015, 16:25

An sich hast Du die Frage mit Deinem Prospekt beantwortet, meine ich jetzt mal:

S385: 1957 (ggf. auch eher)-? (spätestens 1964/65): 2-teiliger Gussklemmkasten mit schrägem Gussdeckel mit 2 Befestigungsschrauben, Kabeleinführung unten, Fuß mit gerundeten Übergängen, Kante senkrecht
?-1967/68: am Motor angegegossener Klemmkasten mit senkrechtem Blechdeckel mit 4 Befestigungsschrauben, Kabeleinführung oben links, Fuß mit gerundeten Übergängen, Kante senkrecht

DS977: 1968-90(?): am Motor angegegossener Klemmkasten mit senkrechtem Blechdeckel mit 4 Befestigungsschrauben, Kabeleinführung oben links, Fuß mit schräger, glatter Verjüngung, "Kegelstumpf"

Auf der Schnittzeichnung ist auch zu sehen, dass bei der DS977 Rotor und Stator an der Nabe keinen Übergang haben, beide haben eine glatte, waagerechte Fläche. Bei Deiner Sirene ist am Rotor unten noch ein Absatz reingedreht, der in die Mulde im Stator passt. Haben sie anscheinend bei der Weiterentwicklung/Vereinfachung weggelassen, weil sich dort sicher gern Siff und Rost angesammelt haben.

Also hast Du ne S385... ;-)
Zuletzt geändert von HaumeiFranzP am Mittwoch 16. Dezember 2015, 05:58, insgesamt 1-mal geändert.
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
ds977john
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 19:32
Wohnort: 01993 Schipkau
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von ds977john » Dienstag 15. Dezember 2015, 21:59

Siehst du, da hat es jetzt 4 Jahre gedauert um das herauszufinden :D Naja, was länge währt....
Aber ich finds super, dass hier so die Informationen zusammengetragen werden und am Ende auch was dabei raus kommt.
PS: Die Sirene (S385) steht ja jetzt im Garten auf dem Mast, im Schuppen habe ich aber noch eine DS977 zu stehen, mit Kegelstumpf-Fuß. Die werde ich wohl im Sommer anfangen zu bearbeiten :-P
DS977 - eine gute Erfindung :-)

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1680
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von sirenator » Dienstag 15. Dezember 2015, 23:41

ds977john hat geschrieben:PS: Die Sirene (S385) steht ja jetzt im Garten auf dem Mast...
Nanu ich dachte die hattest bzw. wolltest du verkaufen? :-P
Hast es wohl nicht übers Herz gebracht was?

Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1079
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von HaumeiFranzP » Mittwoch 16. Dezember 2015, 06:01

ds977john hat geschrieben:Siehst du, da hat es jetzt 4 Jahre gedauert um das herauszufinden :D Naja, was länge währt....
Aber ich finds super, dass hier so die Informationen zusammengetragen werden und am Ende auch was dabei raus kommt.
PS: Die Sirene (S385) steht ja jetzt im Garten auf dem Mast, im Schuppen habe ich aber noch eine DS977 zu stehen, mit Kegelstumpf-Fuß. Die werde ich wohl im Sommer anfangen zu bearbeiten :-P
Dafür sind Foren wie unseres ja da ;-)
Ich hab noch ne Siemens E57, eine DS977 und ne S385, oh Mann...
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
ds977john
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 19:32
Wohnort: 01993 Schipkau
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von ds977john » Mittwoch 16. Dezember 2015, 14:49

Nanu ich dachte die hattest bzw. wolltest du verkaufen? :-P
Hast es wohl nicht übers Herz gebracht was?
Nein um Gottes Willen, da hast du etwas falsch verstanden :P Das ist doch meine erste und mein Baby, das kommt nicht weg. Siehe hier: viewtopic.php?t=3725 (DS977 stimmt da jetzt natürlich nicht mehr)
DS977 - eine gute Erfindung :-)

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1680
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von sirenator » Mittwoch 16. Dezember 2015, 23:55

Dann müsstest du deinen Nutzernamen ja auch umbenennen^^

@Haumei und John: Wenn das so weiter geht , braucht ihr mit den arbeiten garnimmer bis zum Sommer warten. Ich versuche mich schon die ganze Zeit zu informieren, wie lange man an Heiligabend eigentlich Rasen mähen darf xD

Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1079
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von HaumeiFranzP » Donnerstag 17. Dezember 2015, 06:54

Ist ein Werktag, also 12 oder 13 Uhr ;-) Ich raff jetzt aber nicht den Zusammenhang zwischen unseren Baustellen...
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1680
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von sirenator » Donnerstag 17. Dezember 2015, 09:57

Ein Scherz, Daniel^^
Der Zusammenhang ist dieser, dass John noch ne DS und du auch noch ein paar Sirenchen zu machen habt *Zwinker* und wie John es sagte, er es im Sommer in Angriff nehmen wollte und das tun ja die meisten.

Benutzeravatar
ds977john
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 19:32
Wohnort: 01993 Schipkau
Kontaktdaten:

Re: Endlich hab ich auch eine....:)

Beitrag von ds977john » Donnerstag 17. Dezember 2015, 10:00

Ich habe auch grade scharf nachgedacht und glaube, ich verstehe den Zusammenhang :P Bei dem Wetter braucht man nicht bis zum Sommer warten, ist ja von den Temperaturen schon fast Sommer. Demnach wird man auch bald wieder Rasen mähen müssen.
Dann müsstest du deinen Nutzernamen ja auch umbenennen^^
Ne ne, soweit ist es noch nicht :P
DS977 - eine gute Erfindung :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste