Elektror L1 / S V(5) restauration.

Berichte über komplette Restaurationen von Sirenen und Zubehör, bzw. Eigenbauten von Sirenen, Steuerungen und Zubehör
Benutzeravatar
Lightfan
Harter Kern
Beiträge: 141
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 08:03
Wohnort: Kreis Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Lightfan » Dienstag 19. November 2013, 20:24

Jap, aber sagte ja auch momentan ;)

Ich hätte auch gerne so ne Sandstrahlkammer ...
Besucht auch meine Homepage !
Mein YouTube Kanal !

Benutzeravatar
Totusignotus
Harter Kern
Beiträge: 472
Registriert: Montag 21. Februar 2011, 17:10

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Totusignotus » Mittwoch 20. November 2013, 22:29

Der Fuß ist mit Rostschutzgrund gestrichen.
Dateianhänge
K3.jpg
K4.jpg
Die Sirenensammlung in bewegten Bildern.
"Wer bewirkt, daß dort, wo bisher keine Sirene stand, nunmehr eine Sirene steht, der hat mehr für ein Volk geleistet als ein Feldherr, der eine Schlacht gewann." - Friedrich der Große

Fox 1
Sirenenexperte
Beiträge: 1808
Registriert: Freitag 20. April 2007, 15:46
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Fox 1 » Donnerstag 21. November 2013, 17:58

Sieht gut aus. Besser wie das braun-rote.

Benutzeravatar
Totusignotus
Harter Kern
Beiträge: 472
Registriert: Montag 21. Februar 2011, 17:10

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Totusignotus » Freitag 6. Dezember 2013, 17:07

Längst überfällig: Rotor und Stator grundiert.
Dateianhänge
S5 Rotor.jpg
S5 Rotor Seite.jpg
S5 Rotor Unten.jpg
S5 Stator Unten.jpg
Die Farbe im Motorgehäuse löst sich ab, da müssen wir noch mal bei.
S5 Stator Oben.jpg
Zuletzt geändert von Totusignotus am Freitag 6. Dezember 2013, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Die Sirenensammlung in bewegten Bildern.
"Wer bewirkt, daß dort, wo bisher keine Sirene stand, nunmehr eine Sirene steht, der hat mehr für ein Volk geleistet als ein Feldherr, der eine Schlacht gewann." - Friedrich der Große

Fox 1
Sirenenexperte
Beiträge: 1808
Registriert: Freitag 20. April 2007, 15:46
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Fox 1 » Freitag 6. Dezember 2013, 17:53

Rotor und Stator in einer Farbe?

Benutzeravatar
Totusignotus
Harter Kern
Beiträge: 472
Registriert: Montag 21. Februar 2011, 17:10

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Totusignotus » Freitag 6. Dezember 2013, 19:00

Das ist der Aluminium-Haftgrund. Lackiert wird in RAL 3020 und RAL 7026.
(Habe das jetzt in der Beschreibung angegeben.)
Die Sirenensammlung in bewegten Bildern.
"Wer bewirkt, daß dort, wo bisher keine Sirene stand, nunmehr eine Sirene steht, der hat mehr für ein Volk geleistet als ein Feldherr, der eine Schlacht gewann." - Friedrich der Große

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1680
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von sirenator » Sonntag 22. Dezember 2013, 17:28

So Leute, Heute gings weiter!
Da ich die Sirene noch dieses Jahr fertig stellen möchte hab ich heute mich dazu entschlossen den Stator und fuß in der Endfarbe RAL 7026 Granitgrau zu lackieren. Rotor ist RAL 3020 Verkehrsrot
Wie man sehen kann fehlt der Motor noch allerdings wollte ich bei dem Trubel nicht direkt neben den grundierten Teilen abbeizen, schleifen und der gleichen.
Soll heissen, ich lasse alles trocknen, räume die lackierten Sachen in einen anderen Raum und gebe mich dann an den Motor (freu)
Ich hoffe euch gefällt es auch so wie mir! :-)
Viel spaß beim anschauen der Bilder.

Gruß
Rene
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg

Benutzeravatar
Technikfreak L
Harter Kern
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 10. November 2013, 19:43

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Technikfreak L » Sonntag 22. Dezember 2013, 19:19

Sehr schön. Die Sirene dürfte wenn sie fertig ist dann etwa wie meine Mini-L1 aussehen. Es weicht dann aber trotzdem dadurch etwas voneinander ab, dass ich RAL 7016 und RAL 3000 und du RAL 7026 und RAL 3020 genommen hast. aber das ist völlig egal, es sieht trotzdem toll aus.

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1680
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von sirenator » Sonntag 22. Dezember 2013, 19:54

Nagut das sind gaaanz leichte unterschiede. Wir sollten auf dem Treffen beide nebeneinander stellen und Bilder davon machen ;-)

Benutzeravatar
Technikfreak L
Harter Kern
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 10. November 2013, 19:43

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Technikfreak L » Sonntag 22. Dezember 2013, 20:16

Ich würde auch sehr gerne zum Treffen kommen aber es ist an mir immer noch vorbei gegangen, wo und wann es stattfinden soll.

Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Ralph » Sonntag 22. Dezember 2013, 20:32

Hallo Rene,
ein Kompliment zu deiner schönen Arbeit! Sieht wirklich gut aus :-)

Ralph
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1680
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von sirenator » Sonntag 22. Dezember 2013, 20:51

Danke sehr, Ralph! Motor kommt auch bald und dann heisst es für die Sirene Hochzeit ist angesagt :-)

Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1078
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von HaumeiFranzP » Montag 23. Dezember 2013, 06:27

Einfach nur geil! Saubere Arbeit!
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
Totusignotus
Harter Kern
Beiträge: 472
Registriert: Montag 21. Februar 2011, 17:10

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Totusignotus » Montag 23. Dezember 2013, 13:41

Ich freue mich schon auf den ersten Test!
Die Sirenensammlung in bewegten Bildern.
"Wer bewirkt, daß dort, wo bisher keine Sirene stand, nunmehr eine Sirene steht, der hat mehr für ein Volk geleistet als ein Feldherr, der eine Schlacht gewann." - Friedrich der Große

Benutzeravatar
Sirenen Freak
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 10:06
Wohnort: Assenheim

Re: Elektror L1 / S V(5) restauration.

Beitrag von Sirenen Freak » Montag 23. Dezember 2013, 20:53

Richtig gute arbeit
---) ---D E57. Sirene. ---D ---)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste