Klemmkastennachbau bei einer S2a

Berichte über komplette Restaurationen von Sirenen und Zubehör, bzw. Eigenbauten von Sirenen, Steuerungen und Zubehör
Benutzeravatar
Glockengießer
Harter Kern
Beiträge: 319
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 20:34
Wohnort: 90469 Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Klemmkastennachbau bei einer S2a

Beitrag von Glockengießer » Dienstag 19. April 2016, 20:07

hoffendlichS3 hat geschrieben:Ich habs schon kalt geschweißt mit Stücken einsetzen., den Stator hast du ja, Rene^^
Mit welchem Schweißverfahren hast du da gearbeitet? MAG/MIG, WIG, Elektrode oder Autogen?
sirenator hat geschrieben:Richtig. Da das Stahlguss ist dürfte das mit Kalt kein Problem sein.
Gruß
Stimmt... Stahlguss muss nicht zwingend erhitzt werden. Da reicht es auch aus, die zu
schweißenden Stellen mit dem Autogenschweißbrenner vor zu glühen. Wenn das so ist, würde ich dir
den Stator instand setzen und die ausgebrochenen Stege einschweißen. Details machen wir am
besten per PN-Nachrichten oder telefonisch aus.

Gruß Martin (Glockengießer)

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1398
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Klemmkastennachbau bei einer S2a

Beitrag von hoffendlichS3 » Dienstag 19. April 2016, 22:06

Mit Elektrode.
Aber am stück maximal 5s Schweißen das es niucht zu viel Wärmeeintrag ins Material gibt.
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1680
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Klemmkastennachbau bei einer S2a

Beitrag von sirenator » Dienstag 19. April 2016, 22:49

Hmm Das Problem ist, die Stücke sind nicht vom Stator der geschweißt wird. Sollte das Material nicht passen, könnte das ein Problem werden...

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1398
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Klemmkastennachbau bei einer S2a

Beitrag von hoffendlichS3 » Mittwoch 20. April 2016, 12:55

Bei mir warens auch von zwei verschiedenen Statoren, das siehst du wenn du von innen reinschaust :-)

Vielleich tsollten wir dazu lieber nen neuen Threat aufmachen? Schweißen von Sirenenteilen...?
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste