Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Berichte über komplette Restaurationen von Sirenen und Zubehör, bzw. Eigenbauten von Sirenen, Steuerungen und Zubehör
Antworten
Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 180
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Motorsirene » Montag 21. Juli 2014, 16:37

Hallo,
seit längerem bin ich dabei eine Steuerung für meine Sirene zu bauen.
Nun will ich euch mal zeigen wie ich mir das vorgestellt hatte, desweiteren werde ich hier Bilder des "Baufortschrittes" einstellen, aber nun zur Steuerung.
Wie schon im Titel erwähnt kommt hier ein Siemens Logo OBA-2 zum Einsatz.
Folgende Programme sind in Planung:
-Feueralarm____________\
-Warnung der Bevölkerung } Zum Starten muss ein weiterer Taster "Signal Auslösen" betätigt werden.
-Entwarnung___________ /
Außerdem kann mit einem Taster od. Feuermelder Feueralarm auslösen, diese Funktion ist ober eine Brücke Zu/Abschaltbar.
Von Aussen lässt sich über einen Drehschalter (oder evtl. ein Schlüsselschalter) die Sirene von Hand steuern oder die Sirenensteuerung ganz ausschalten. Ein Status LED zeigt an ob das Signal läuft (lässt sich auch am Displays des Logos ablesen).
Durch Einsatz eines Schütz kann man auch größere Sirenen steuern -für meine S3 reichts.

Zuletzt noch ein Aufbauplan im Anhang.

Viele Grüße
Dateianhänge
Sirenensteuerung.PNG
Links: Aussenseite
Rechts: Innenseite

Benutzeravatar
Petry
Neuling
Beiträge: 65
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 18:40

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Petry » Dienstag 22. Juli 2014, 19:12

Interessant! Habe mir vor kurzem auch eine Sirenensteuerung mit Logo gebaut, für meine E57 und F2.
Dateianhänge
IMG_1480.jpg
IMG_1484.jpg
IMG_1481.jpg

Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 180
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Motorsirene » Dienstag 22. Juli 2014, 19:13

Petry hat geschrieben:Interessant! Habe mir vor kurzem auch eine Sirenensteuerung mit Logo gebaut, für meine E57 und F2.
Habe ich schon gesehen, sehr gelungen... so am rande
Würdest du mir vielleicht das Programm wenn du möchtest schicken ?


So hier Bilder vom derzeitigen Stand.
Die Kabel sind verlegt. Das Logo in der Programmierung das Netzteil und die Taster kommen noch.
Dateianhänge
CIMG0144.JPG
CIMG0145.JPG

Benutzeravatar
Petry
Neuling
Beiträge: 65
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 18:40

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Petry » Mittwoch 23. Juli 2014, 14:43

Klar, schick mir mal deine Email als PN.

Das wird aber schön eng wenn du noch ein Schütz reinbekommen willst...

Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 180
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Motorsirene » Mittwoch 23. Juli 2014, 14:46

Nein, ein Schütz kommt erstmal nicht rein, da..
die S3 eine Stromaufnahme von 2A hat und das Logo 10A schalten kann.

Benutzeravatar
Niklas
IG-WaSi Team
Beiträge: 1706
Registriert: Samstag 27. März 2004, 21:58
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Niklas » Mittwoch 23. Juli 2014, 15:02

Jo, 10A Nennstrom, wahrscheinlich unter den Bedingungen von AC1.
Bedenke aber, dass eine Sirene ein induktiver Verbraucher ist, welcher im Intervallbetrieb läuft.
Soweit ich mich erinnere, lag bei der Logo die obere Grenze bei normaler induktiver Last bei 3A.
Jetzt hat eine S3 mit einem Kurzzeitbetriebsmotor jedoch einen nochmals höheren Anlaufstrom,
als ein "DIN Motor"... Dazu dann noch Intervallbetrieb.
Ich würde definitiv ein Schütz nehmen!

Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 180
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Motorsirene » Mittwoch 23. Juli 2014, 15:11

Niklas hat geschrieben:Ich würde definitiv ein Schütz nehmen!
Ok, dann muss ich nochmal umplanen.
Habe hier noch einen für AC1: 20A - Würde dieser Reichen ?

Benutzeravatar
Niklas
IG-WaSi Team
Beiträge: 1706
Registriert: Samstag 27. März 2004, 21:58
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Niklas » Mittwoch 23. Juli 2014, 15:33

Nein. Es sollte der Kategorie AC3 entsprechen.

Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 180
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Motorsirene » Samstag 4. Oktober 2014, 09:48

Guten Morgen,
Heute ist es soweit: Der Halbjähliche Sirenenprobealarm steht Heute um 12.30 an, dabei werde ich meine Sirenensteuerung mit meiner S3 einsetzten.

Die Sirenensteuerung ist soweit fertig. Hier das Bild:
sirenensteuerung.PNG
Der Ampeltaster (links) dient als manuelles Taktgerät.

LG Alex

Benutzeravatar
E57Daniel11
Neuling
Beiträge: 83
Registriert: Freitag 1. Juli 2011, 22:57
Wohnort: Ratingen

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von E57Daniel11 » Samstag 4. Oktober 2014, 11:53

Macht bitte ein video von den Probenalarm!

LG Daniel
Es wird laut!

Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/E57Daniel11

Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 180
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Motorsirene » Samstag 4. Oktober 2014, 15:22

So, der Test ist vollbracht.
Das Ergebniss ist hier zu sehen:
Link

Grüße

Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Ralph » Montag 29. Dezember 2014, 23:45

Ist ja cool :-)

Mit Frischhaltefolie umwickelt habe ich so noch nicht gesehen :-D
Da merkt man den Ton ja gar nicht in der Brust...

Ralph
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 180
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von Motorsirene » Donnerstag 20. Oktober 2016, 21:01

Hier ein aktuelles Foto der Steuerung. Von nun an mit beleuchteten Tastern und in einem Kunststoffgehäuse.
Dateianhänge
sirenensteuerung.JPG

Benutzeravatar
HP.D
IG-WaSi Team
Beiträge: 576
Registriert: Samstag 27. März 2004, 14:03
Wohnort: Saarland

Re: Sirenensteuerung mit Siemens Logo

Beitrag von HP.D » Donnerstag 3. November 2016, 09:28

Das sind Eaton-Taster, oder?! Hast die extra gelasert bestellt oder sind das Einleger zur Beschriftung?

By the way, hab noch ne alte Logo 230V/Relais rumfliegen.
Hat jemand noch die alte Software und ne Bauanleitung für das Programmierkabel? Dann bitte PN ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste