Restauration Telenorma Handsteuergerät

Berichte über komplette Restaurationen von Sirenen und Zubehör, bzw. Eigenbauten von Sirenen, Steuerungen und Zubehör
Antworten
Max
Harter Kern
Beiträge: 148
Registriert: Samstag 12. April 2008, 17:43

Restauration Telenorma Handsteuergerät

Beitrag von Max » Sonntag 26. März 2017, 11:29

Da ich immer noch nicht an meinem anderen Projekt weitermachen kann, habe ich erst mal mein HSG wieder in Ordnung gebracht.

Anbei ein paar Bilder von der Aktion
Dateianhänge
1.jpg
Der Zustand als ich es bekommen habe
1A.jpg
2.jpg
Um die Schilder und das Schloss mit einem Stechbeitel gearbeitet
3.jpg
Die Messingbürste für die Bohrmaschine war ein Reinfall...
4.jpg
Also mit dem Exzenterschleifer dagegen
5.jpg
Der erste Anstrich
6.jpg
7.jpg
Das Endergebnis
8.jpg

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1677
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Restauration Telenorma Handsteuergerät

Beitrag von sirenator » Sonntag 26. März 2017, 11:53

Tolle Arbeit, die du da gemacht hast!

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1366
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Restauration Telenorma Handsteuergerät

Beitrag von hoffendlichS3 » Sonntag 26. März 2017, 20:04

Sieht schon gut aus...

Aber ich frage mich immer, wenn man sich die Mühe schon macht warum mann dann die Schilder usw. nicht
demontiert und hinterher wieder aufnietet. Das sieht auch um Längen besser aus als dieses Abkleben....
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Max
Harter Kern
Beiträge: 148
Registriert: Samstag 12. April 2008, 17:43

Re: Restauration Telenorma Handsteuergerät

Beitrag von Max » Sonntag 26. März 2017, 20:12

Weil ich in der Sache ehrlich gesagt keine Erfahrung hab und deswegen sind die drangeblieben...

Ein Schütz werde ich auch noch restaurieren. Weis hier jemand welcher der originale RAL-Ton davon ist?

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1366
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Restauration Telenorma Handsteuergerät

Beitrag von hoffendlichS3 » Montag 27. März 2017, 12:31

Was verstehst du unter Schütz?

Der normale Sirenenschaltkasten?
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Max
Harter Kern
Beiträge: 148
Registriert: Samstag 12. April 2008, 17:43

Re: Restauration Telenorma Handsteuergerät

Beitrag von Max » Montag 27. März 2017, 17:13

Ja genau. Einen ganz normalen für eine E57...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast