Elektror L1137 (L1/F2) als Modell aus Gussteilen

Berichte über komplette Restaurationen von Sirenen und Zubehör, bzw. Eigenbauten von Sirenen, Steuerungen und Zubehör
Benutzeravatar
Technikfreak L
Harter Kern
Beiträge: 197
Registriert: Sonntag 10. November 2013, 19:43

Re: Elektror L1137 (L1/F2) als Modell aus Gussteilen

Beitrag von Technikfreak L » Donnerstag 18. Februar 2021, 15:02

Danke,
ihr könnt gern einen Gussteilesatz und die Zeichnungen bekommen.

Ich glaube, dass Martin Glockengießer auch vor längerem mal Interesse bekundet hatte. Da wäre eine Rückmeldung, ob das noch aktuell ist gut.

Die Zeichnungen hatte ich noch etwas geändert und manche Teile vereinfacht.
Der Zeichnungssatz umfasst jetzt 9 Zeicnungen A3 und die Stückliste.

Ein Gutteilesatz besteht aus den 9 Alu-Gussteilen, die ich am 08.07.20 gezeigt habe. Wenn sich mein Gießer preislich nichts anderes überlegt, dann wird jeder Satz wohl etwa 150€ kosten. Bei zwei oder drei Sätzen, je nach dem, ob noch jemand Interesse hat, könnte es evtl. etwas günstiger werden. Das müsste ich aber selbst noch erfragen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste