Zufallsfund in Schönau an der Triesting/Österreich

Standorte, Fakten, Bilder von/über E57, Elektror, Sachsenwerk, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1033
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Zufallsfund in Schönau an der Triesting/Österreich

Beitrag von HaumeiFranzP » Montag 11. September 2017, 21:12

Hallo Leute,
nebenbei treibe ich mich auch in anderen Foren rum, so fand ich im H0-Modellbahnforum den Link zum Blog eines Users und dort wiederum ein interessantes Foto, vor allem oben rechte Mitte:

http://blog.die-kiels.org/wp-content/up ... 181111.jpg

Die weitere Recherche ergab, dass sich die Heule auf einem Turm auf dem Gemeindeamt befindet, in der 3D-Ansicht ist sie gut zu erkennen:

http://www.schoenautriesting.at/Buerger ... r_Ortsplan

Muss man rechts oben auf "Satellit" gehen und mit "+" vergrößern, ist an der Liechtensteinstraße/Karl-Gruber-Platz/Hinter den Gärten. Man gut, dass der Bau so ein markantes Dach hat ;-)
Wäre vielleicht mal was Interessantes für die Leute in der Nähe...

Gruß
Daniel
Lord of the 8-port-sirens

Benutzeravatar
HLSBasti
Harter Kern
Beiträge: 466
Registriert: Montag 27. September 2010, 14:08

Re: Zufallsfund in Schönau an der Triesting/Österreich

Beitrag von HLSBasti » Mittwoch 13. September 2017, 19:01

Rosenbauer FS8, ist in fast jedem 2. Ort aufzufinden, wird noch gebaut und ist im Rosenbauer-Katalog angeführt.
Dieser Beitrag wurde maschinell erzeugt, und ist auch ohne Unterschrift gültig! :D

Benutzeravatar
HaumeiFranzP
Sirenenexperte
Beiträge: 1033
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 17:46

Re: Zufallsfund in Schönau an der Triesting/Österreich

Beitrag von HaumeiFranzP » Donnerstag 14. September 2017, 11:15

Bei Rosenbauer war ich gedanklich schon, nur eben der Typ. Also kalter Kaffee ;-)
Lord of the 8-port-sirens

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast