Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Standorte, Fakten, Bilder von/über E57, Elektror, Sachsenwerk, etc. sowie unbekannte Sirenen
Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 30. Juni 2016, 20:20

Hallo zusammen.

Wie in der Überschrift oben zu lesen, wurde in einem Luftschutzbunker bei der "Entmüllung" in meinen Augen ein für uns bekloppten ein sensationeller Fund gemacht.

2 x L141, Elektror 1944
1x Helin (Doppeltöner) hier in der Hochtonversion 1944

So wie es sich für mich darstellt wurden die Sirenen dort gelagert und haben meiner Meinung nach wahscheinlich nie ihren Dienst auf einem Dach verrichet.
Dazu Zubehör, wie z.b. jede menge Postrelais.
Dächer, Vogelschutz.
An der Helin klebt sogar noch ein Etikett auf dem steht, wo die Bahnreise hingehen soll, offenbar nach Gera.

Die Sirenen sehen durch den Müll, Schutt, Staub der letzten 70 Jahre optisch dementsprechend aus, aber wenn man den Mist wegwischt kann man sich nur freuen.
Es ist Wahnsinn die in dem Zustand aufzufinden.

So, nun die Fotos......
Dateianhänge
20160629_184646klein.jpg
20160629_191151klein.jpg
20160629_191356klein.jpg
20160629_191409klein.jpg
20160629_191431klein.jpg
20160629_203742klein.jpg
20160629_203748klein.jpg
20160629_203838klein.jpg
20160629_185225klein.jpg
20160629_185232klein.jpg

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 30. Juni 2016, 20:26

weiter gehts
Dateianhänge
20160629_185623klein.jpg
20160629_191520klein.jpg
20160629_190103klein.jpg
20160629_190109klein.jpg
20160629_190124klein.jpg
20160629_190214klein.jpg
20160629_190343klein.jpg
20160629_190352klein.jpg
20160629_190710klein.jpg
20160629_190739klein.jpg

Benutzeravatar
SiFan
Harter Kern
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 11. September 2015, 15:13
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von SiFan » Donnerstag 30. Juni 2016, 20:29

Geil! Kriegst du die?

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 30. Juni 2016, 20:30

und noch'n Groschen....
Dateianhänge
20160629_190748klein.jpg
20160629_190912klein.jpg
20160629_191025klein.jpg
20160629_191612klein.jpg
20160629_191623klein.jpg
20160629_191628klein.jpg
20160629_191727klein.jpg
20160629_191828klein.jpg
20160629_203742klein.jpg
20160629_203748klein.jpg

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 30. Juni 2016, 20:32

....puh durch...

Bitte keine Fragen zum Fundort und auch keine zum verkauf oder ähnliches.

Das Material bleibt weitestgehend beim Besitzer.
Dateianhänge
20160629_203838klein.jpg

Benutzeravatar
Glockengießer
Harter Kern
Beiträge: 286
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 20:34
Wohnort: 90469 Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von Glockengießer » Donnerstag 30. Juni 2016, 20:35

*Kinnlade runterfall*
Ich bin echt sprachlos... Da wurde ja ein richtiger Schatz geborgen!
Der exakte Farbton der Sirenenteile nach RAL-Tabelle wäre für Instandsetzungen von Vorteil.

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 30. Juni 2016, 20:42

ja, ich hatte auch Pipi in den Augen


hier noch was damit die Hose auch nass wird

https://youtu.be/7kQNZbQvF60

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1223
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von hoffendlichS3 » Donnerstag 30. Juni 2016, 22:23

Geile Sache....

Lste doch ggf. mal auf was du von den Kleinteilen abgebeb würdest...? Da hätte ich u.U. an was interesse...

Und noch für meinen Verein: gibts in dem bunker noch sonstige Technik?
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 30. Juni 2016, 23:34

der Bunker besitzt jede Menge Dräger oder Auer Kurbellüfter

Benutzeravatar
Lint41
Harter Kern
Beiträge: 184
Registriert: Freitag 21. November 2008, 12:16
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von Lint41 » Freitag 1. Juli 2016, 16:29

Unfassbar!!

Sieht es nur so aus, oder ist der Helin-Doppelwhopper komplett?
Das wäre eine absolute Sensation und gehört betriebsbereit aufgestellt, zumindest geschützt in einem Museum.

Viele Grüße und schönes Wochenende
Steffen

Benutzeravatar
SiFan
Harter Kern
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 11. September 2015, 15:13
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von SiFan » Freitag 1. Juli 2016, 17:40

Lint41 hat geschrieben:Unfassbar!!

Sieht es nur so aus, oder ist der Helin-Doppelwhopper komplett?
Das wäre eine absolute Sensation und gehört betriebsbereit aufgestellt, zumindest geschützt in einem Museum.
Die Tieftoneinheit ist ausgebaut, wie man im Video sieht. Also leider keine komplette Helin

Grüße

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Freitag 1. Juli 2016, 19:54

Es wäre natürlich schön wenn man die fehlenden Teile nachrüsten könnte......

Die Helin wird in Zukunft neben anderen Sirenen auch einen Galerieplatz beim Besitzer bekommen. Die Sirenen haben nie ein Dach gesehen und werden es auch in Zukunft nicht, logischer Weise ;-)

Benutzeravatar
SiFan
Harter Kern
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 11. September 2015, 15:13
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von SiFan » Freitag 1. Juli 2016, 20:19

Ist zwar OT, interessiert mich aber:
Ist eigentlich jemandem eine Helin mit vorhandener Tieftoneinheit bekannt?

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1223
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von hoffendlichS3 » Freitag 1. Juli 2016, 20:56

Bitte, Funker, mach von den Filtern ein Foto, falls vorhanden.

Wir suchen ganz dringen ein paar bestimmte Filter vielleicht sind es ja die....

Wenn es die sind kann auch Kurfristig bestimmt eine Abholugn organisiert werden.
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Sirenenfund bei Bunkerräumung - alles vermutl. Lagerware

Beitrag von FunkerVogth » Freitag 1. Juli 2016, 21:52

Hier ein Besispiel, Auer, aber auch Dräger.
Dateianhänge
20160629_183735klein.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste