FmSi40 & E57 in Kleve!

Standorte, Fakten, Bilder von/über E57, Elektror, Sachsenwerk, etc. sowie unbekannte Sirenen
Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Sonntag 14. August 2016, 00:58

Hey,

Habe zufälliger Weise in Kleve ein Siemens FmSi40 und eine E57 gesichtet. Sie stehen auf 2 Gebäuden, die ca. 10 m von einander entfernt sind. Die FmSi40 steht auf "MEDA Gute Küchen" und die E57 auf der "Postfiliale".

Kennt sich jemand gut in Kleve aus? Weiß jemand ob die beiden Sirenen ggf. die FmSi40 noch läuft bzw. bei einer Sirenenprobe ausgelöst wird? Ein YT-User meinte das die beiden abgeklemmt wurden. Bin mir da aber noch nicht so sicher, ob es wirklich der Wahrheit vorliegt.

BILD im Anhang!

Bis dahin, noch ein schönes Wochenende! LG
___________________________________________
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein - DayOfSiren -
Dateianhänge
IMG_20160814_021850.jpg
Links: FmSi40
Rechts: E57
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
Rheinlandsirene
Harter Kern
Beiträge: 349
Registriert: Sonntag 22. September 2013, 12:52
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von Rheinlandsirene » Sonntag 14. August 2016, 12:34

Also, wenn man eine alte Sirene findet (damit meine ich alles, was älter als die E57 ist) und in unmittelbarer Nähe steht eine E57, dann ist die Wahrscheinlichkeit wirklich sehr sehr gering, dass die alte Sirene noch in Betrieb ist. Umgekehrt ist es eigentlich fast nie... Es sei denn, die alte Sirene ist in Privatbesitz oder dient als Fabriksirene, aber das scheint hier nicht der Fall zu sein...

Benutzeravatar
Niklas
IG-WaSi Team
Beiträge: 1665
Registriert: Samstag 27. März 2004, 21:58
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von Niklas » Sonntag 14. August 2016, 15:33

Gude.
Die Klevener Siemens war vor vielen Jahren schonmal Thema hier.
Damals war das ganze wohl noch ein Gelände einer Schuhfabrik und sie lief
zu der Zeit wohl auch noch. Leider sind die Fotos aus dem alten Thread
nicht mehr vorhanden. Auf jeden Fall war sie damals in einem top restauriertem Zustand.

Gruß,
Niklas

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Sonntag 14. August 2016, 17:26

Habe auch schon mit der Firma gesprochen, auf der die Siemens steht. Ich sollte mal die Hausverwaltung anrufen, ob die Sirene noch in Betrieb ist bzw. Ob sie zu haben wäre.

Werde mein bestes versuchen!

Grüße!
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
Motorsirene
Harter Kern
Beiträge: 166
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:32
Wohnort: Südhesen
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von Motorsirene » Sonntag 14. August 2016, 20:48

Hallo,
handelt es sich bei der Sirene um die der "Elefanten-Schuh-Fabrik" ?
Im Internet war davon mal ein Foto, was ich gedownloaded hab.
Die Quelle ist: http://static.rp-online.de/layout/showb ... 80-kds.jpg

LG
Dateianhänge
91917880-kds.jpg

Benutzeravatar
SiFan
Harter Kern
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 11. September 2015, 15:13
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von SiFan » Sonntag 14. August 2016, 21:01

Motorsirene hat geschrieben:Hallo,
handelt es sich bei der Sirene um die der "Elefanten-Schuh-Fabrik" ?
Im Internet war davon mal ein Foto, was ich gedownloaded hab.
Die Quelle ist: http://static.rp-online.de/layout/showb ... 80-kds.jpg

LG
2 min suche im Forum hat ergeben, dass es die auf der Schuhfabrik sein könnte.

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Montag 15. August 2016, 00:30

Oh Gott! Habe direkt einen kalten Schauer bekommen, als ich das Bild sah! Ja, das ist die Sirene! Das sieht ja mal Hammer aus :0
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Montag 15. August 2016, 00:33

Oh Gott! Habe direkt einen kalten Schauer bekommen, als ich das sah! Jap, das ist sie! Sieht echt Hammer aus! :0

Ich, habe kein Bild davon gefunden. Echt genial, werde mich mal direkt in Kontakt, mit der Hausverwaltung setzten.

Grüße!
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Donnerstag 18. August 2016, 12:35

Das schreibt die Gemeinde Kleve dazu:

Bei der abgebildeten Sirene, handelt es nicht um eine Zivilschutzsirene sondern um die ehemalige Werkssirene der alten Schuhfabrik Gustav Hoffmann. Die Sirene ist nicht mehr in Betrieb.
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
FunkerVogth
Sirenenexperte
Beiträge: 1438
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von FunkerVogth » Freitag 19. August 2016, 21:39

Ja, die Sirene ist uns schon seit Beginn des Forums bekannt und wurde wie Niklas sagte, damals hier schon thematisiert, samt Fotos (altes Forum).

siehe hier:

viewtopic.php?f=33&t=2940&p=28463&hilit=kleve#p28463

viewtopic.php?f=33&t=240&p=2167&hilit=Elefanten#p2167

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Donnerstag 25. August 2016, 19:46

Stimm genau! Danke dir ;-)
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Mittwoch 21. September 2016, 15:23

Hi!

Neue Infos! Habe mich gestern mit der Hausverwaltung Zevens per Telefon in Kontakt gesetzt... Es kam folgendes raus: Die Sirene lief vor einer Zeit 2x täglich, zur erinnerung der Pausenzeiten. Die Sirene soll ein Wahrzeichen in Kleve darstellen. Es störte die Bewohner, daher ist sie jetzt nicht mehr in Betrieb... Eine Planung der demontierung ist erstmals nicht geplant, schade :(

Werde heute nochmal anrufen, ob man es sich von oben ein wenig näher anschauen könnte, das habe ich gestern vergessen zu sagen :)

Lg
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Teefix
IG-WaSi Team
Beiträge: 583
Registriert: Freitag 15. Juni 2007, 23:56
Wohnort: Schleswig/Bietigheim-Bissingen
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von Teefix » Donnerstag 22. September 2016, 09:24

Eine Planung der demontierung ist erstmals nicht geplant, schade :(
Moin,

Finde ich eigentlich sehr gut so! Die Sirene gehört als "Andenken" in die Gemeinde, daher würde ich es schade finden, wenn die abgebaut und in irgendeinen Keller verschwindet. Manchmal denk ich mir auch, schön wäre es wenn man dies oder das retten könnte. Aber auch das ist schon ewig eine endlose Diskussion unter Sammlern...

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1223
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von hoffendlichS3 » Donnerstag 22. September 2016, 09:40

Wobei unser Forum ja eigendlich nicht die "Leitregel" hat auf teufel komm raus abbauen, sondern so viel wie möglich in Betrieb halten.

Wenn sie da so gut aussieht und von der Firma immer gut erhalten wird, soll sie da doch stehen bleiben :-)
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: FmSi40 & E57 in Kleve!

Beitrag von DayOfSiren » Mittwoch 2. November 2016, 14:16

Ich wage mich nochmal an die Fmsi40 ran...

Nebenbei... Ist die "E57" wirklich eine Eli? (Die dort neben steht)? Auf einem anderen Bild sieht der Mast sehr dünn aus.
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste