Alte Sirenen in Duisburg

Standorte, Fakten, Bilder von/über E57, Elektror, Sachsenwerk, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Alte Sirenen in Duisburg

Beitrag von DayOfSiren » Sonntag 20. November 2016, 20:19

Gude,

wer gedacht hat, dass es in Duisburg nur Elektronische Sirenen von Hörmann gibt, der liegt falsch!

Es gib in der Tat noch alte Motorsirenen, die aber entweder als Werkssirene/- Einbruchsalarm (in Betrieb sind) oder still gelegt worden.

Ich kenne bisher 3 Standorte:

1. Elektror S3B - Tiefton:51.491656,6.797812
Diese steht auf ,,Buttkereit - Autohandel" in Duisburg - Neumühl. Bilder folgen in den nächsten Tagen. Habe schon gefragt, sie dient als Einbruchsalarm..

2. Elektror S4: 51.396683,6.806035
Diese steht auf der Freiwilligen Feuerwehr Duisburg - Bissingheim. Sie wurde abgeklemmt.. Vielleicht bekomme ich Mittwoch das "Ja-Wort", dass ich sie abbauen darf. Wer weiß!

3. Elektror S3a/b?? ???
Duisburg - Meiderich . Diese steht auf einem Nebengebäude (daneben stehen Rohre etc.). In der Nähe des alten Bahnhofs, Recyclinghof... Standort ist noch nicht genau bekannt, aber sie ist vorhanden.

Ich entschuldige mich schonmal wegen den schlechten Bildern, ich war selbst noch nicht dort.

Gruß!
Dateianhänge
Screenshot_2016-11-19-13-00-43.png
Screenshot_2016-10-01-13-02-03.png
Screenshot_2016-11-19-13-00-24.png
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: Alte Sirenen in Duisburg

Beitrag von DayOfSiren » Mittwoch 8. Februar 2017, 19:00

So...
Habe nun einen weiteren Standort ausfindig gemacht.
Diesmal eine E57 / L141. Genauere Daten erfahre ich morgen.

Sie steht auf der Franz-Lenze-Straße 3A, 47166 Duisburg.
Dateianhänge
IMG-20170208-WA0009.jpg
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
SiFan
Harter Kern
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 11. September 2015, 15:13
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Alte Sirenen in Duisburg

Beitrag von SiFan » Mittwoch 8. Februar 2017, 19:30

Das sieht eher nach E57 aus, da man die Trittbretter und die Luke sieht. Somit wohl als Zivilschutzsirene aufgestellt worden.

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: Alte Sirenen in Duisburg

Beitrag von DayOfSiren » Mittwoch 8. Februar 2017, 20:02

Na dann. Ich habe morgen dann die entscheidenden Bilder, worauf man alles erkennen sollte.^^
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: Alte Sirenen in Duisburg

Beitrag von DayOfSiren » Freitag 10. Februar 2017, 23:41

Nun der nächste Fund.
Eine Rote Hochmastsirene, mit rechteckigen Standfuß und Spitzdach
Könnte vieles sein!

Mal sehen, was dabei rumkommt! :D
Dateianhänge
IMG-20170210-WA0062.jpg
Zuletzt geändert von DayOfSiren am Sonntag 18. Juni 2017, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Benutzeravatar
DayOfSiren
Neuling
Beiträge: 77
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 18:06
Wohnort: Weeze
Kontaktdaten:

Re: Alte Sirenen in Duisburg

Beitrag von DayOfSiren » Dienstag 2. Mai 2017, 20:36

Gude,

ist jemanden eventuell bekannt, wo noch weitere alte Sirenen in Duisburg zu finden sind?
Würde mich um jeden Standort und Hinweis freuen!

Gruß! :-)
Luftschutzsirenen aus dem Niederrhein! - DayOfSiren -
Meine Sirenenvideos: https://www.youtube.com/channel/UCqK9uB ... PN4zUWadbA

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste