Fundstücke auf Usedom

Standorte, Fakten, Bilder von/über E57, Elektror, Sachsenwerk, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Wiesel
Harter Kern
Beiträge: 121
Registriert: Montag 14. April 2008, 22:33

Fundstücke auf Usedom

Beitrag von Wiesel » Sonntag 23. Juni 2019, 18:16

Im Urlaub auf Usedom hab ich zwei Schätzchen entdeckt.

Schatz Nummer 1 steht auf dem Kraftwerk der Raketenversuchsanstalt Peenemünde welches jetzt ein Museum ist. Das 2. Schätzchen steht vor der Feuer und Rettungswache Basin/Heringsdorf.

Beide leider nicht aktiv. Die vor der Wache dürfte eine Fm/Si 41 sein. Bei der in Peenmünde bin ich mir nicht sicher. Das Dach gleicht dem von der L141 aber die Form des Stators ist eine andere.
Dateianhänge
20190619_114334.jpg
20190619_114406.jpg
20190619_114411.jpg
20190619_133548.jpg

Benutzeravatar
Niklas
IG-WaSi Team
Beiträge: 1743
Registriert: Samstag 27. März 2004, 21:58
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Fundstücke auf Usedom

Beitrag von Niklas » Sonntag 23. Juni 2019, 21:23

Beides die gleiche Sirene.
Nur einmal mit erheblichem Witterungsschaden.

Benutzeravatar
LennyElectric11
Neuling
Beiträge: 58
Registriert: Montag 28. November 2016, 21:34

Re: Fundstücke auf Usedom

Beitrag von LennyElectric11 » Mittwoch 26. Juni 2019, 13:06

Tolle Funde! Das eine war mal eine FMSI 40... Sieht man am Klemmkasten ;D
MFG aus Hessen! #KleinAberSeltenUndLaut
Mein Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCCEZAq ... subscriber

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste