Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Standorte, Fakten, Bilder von/über ECN/ECI, Sonnenburg, Sircom, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Aerosoul
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2010, 14:09
Wohnort: Hessen

Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von Aerosoul » Montag 18. September 2017, 17:49

Hallo miteinander,

aus Groß-Gerau gibt`s Neuigkeiten.

Im Bereich der Saalburgstraße/Georgenstraße wurde vor kurzem eine neue Sirene aufgestellt (siehe rosa Punkt auf der Karte). Sie ersetzt die E57, die bisher auf dem Feuerwehrstützpunkt in der St.-Florian-Straße am Schlauchturm montiert war. Diese wurde nach einem Eigentümerwechsel und Umbau des Gebäudes abgebaut.

Bild

Bild


Im Bereich des sog. Siedlerplatzes wurde eine vorhandene E57 um etwa 50 Meter versetzt, da das Grundstück, auf dem die Sirene stand, an einen Investor verkauft worden ist. Gleichzeitig wurde auf dem neuen Mast eine elektronische Sirene verbaut. Während der Bauphase stand die alte Sirene quasie im Vorgarten eines Reihenhauses ;-) Sie war auch noch bis zum "Umbau" im Einsatz. Der alte Standort ist mit einem gelben Punkt markiert. Der neue in rosa.

Bild

Bild


Grüße
Aerosoul

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1730
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von sirenator » Montag 18. September 2017, 20:16

Hallo.
Schade, das bei euch auch die elektronischen Einzug halten aber anscheinend ist dieser Trend ja nicht mehr aufzuhalten. Sag mal, wieso lädst du die Bilder eigentlich nicht im Forum, sondern extern hoch?
Gruß

Aerosoul
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2010, 14:09
Wohnort: Hessen

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von Aerosoul » Dienstag 19. September 2017, 08:30

Sag mal, wieso lädst du die Bilder eigentlich nicht im Forum, sondern extern hoch?
Guten Morgen,

wir war nicht bekannt dass es möglich ist ;)

VG
Aero

Aerosoul
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2010, 14:09
Wohnort: Hessen

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von Aerosoul » Dienstag 26. September 2017, 17:53

Hallo zusammen,

heute habe ich eine weitere Neuaufstellung entdeckt. Den Standort habe ich auf der google-Maps-Karte markiert. In Groß-Gerau sind noch zwei weitere Neuaufstellungen in Planung.

Eine im Gewerbegebiet "Im Schachen", Hans-Böckler-Str. und eine auf dem ehemaligen Südzucker-Gelände, dass gerade bebaut wird.

Btw: Am Mittwoch, 25.09.2017, findet zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr die zweite kreisweite Sirenenprobe für dieses Jahr statt.

Gruß
Aero


PS: Wenn gewünscht kann ich auch mal ne Karte mit allen Sirenenstandorten in GG machen ;)
Dateianhänge
1100101.jpg
12345.jpg

DeDe1728
Neuling
Beiträge: 74
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 12:25

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von DeDe1728 » Donnerstag 26. September 2019, 21:20

Moin,

ich würde das Thema mal gerne aus der Versenkung holen.
Ich habe gesehen, dass die damals angekündigte ECI1200 an der ehem. Südzucker inzwischen steht.

Hat sich darüber hinaus noch mehr getan in GG?
Ich habe auch gesehen, dass einige E57 weitehrin noch ihren Standorte haben.

Grüße

Aerosoul
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2010, 14:09
Wohnort: Hessen

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von Aerosoul » Dienstag 11. August 2020, 11:36

Hallo,

manche Antworten brauchen einfach etwas länger :-P

Eine weitere Neuaufstellung gibt es im Wasserweg, gegenüber der Fa. NOX Nachtexpress. In der Siedlung "Nord" ist in der Straße "Am Hammelsberg" die alte E57 gegen eine elektronische Sirene ausgetauscht und um etwa 200 Meter an die Straßenkreuzung "Am Hammelsberg/Am Atzelberg" versetzt worden.

Außerdem wurde die E57 im OT Dornberg (Hauptstraße) mittlerweile abgebaut, da die neu errichtete elektronische Sirene an der Tennishalle scheinbar ausreicht.

A.

DeDe1728
Neuling
Beiträge: 74
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 12:25

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von DeDe1728 » Donnerstag 20. August 2020, 20:26

danke für Deine Informationen.
Die Sirene Wasserweg ist bereits auf den Google Earth Bildern aus 2019 gut zu erkennen.
Ich denke die Sirene Am Hammelsberg/Atzelberg, ist doch die Sirene die in Deinem ersten Beitrag genannt wurde oder?

Ich habe vielleicht noch ein paar Neuigkeiten.
Ich habe gelesen, dass weitere elektronische Sirenen beauftragt seien und im 4. Quartal montiert werden.
Eine Sirene soll für das Gewerbegebiet des Helvetiaparks sein, die zwei weiteren gehen nach Dornheim.
Eine Sirene wird in der Niersteiner Straße ihren Platz finden, die andere soll an einem Kindergarten eine vorhandene E57 ersetzen. Ich bin gespannt ob damit auch die beiden verbleibenden E57 an der Feuerwehr und auf dem Gemeindehaus der Kirche demontiert werden.

Aerosoul
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2010, 14:09
Wohnort: Hessen

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von Aerosoul » Mittwoch 26. August 2020, 10:38

Wo kann man denn diese Information über die Neuaufstellungen lesen? In den einschlägigen städtischen Gremien konnte ich nichts finden.

Aerosoul
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2010, 14:09
Wohnort: Hessen

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von Aerosoul » Dienstag 10. November 2020, 08:20

DeDe1728 hat geschrieben:
Donnerstag 20. August 2020, 20:26
Ich habe gelesen, dass weitere elektronische Sirenen beauftragt seien und im 4. Quartal montiert werden.
Eine Sirene soll für das Gewerbegebiet des Helvetiaparks sein, die zwei weiteren gehen nach Dornheim.
Eine Sirene wird in der Niersteiner Straße ihren Platz finden, die andere soll an einem Kindergarten eine vorhandene E57 ersetzen. Ich bin gespannt ob damit auch die beiden verbleibenden E57 an der Feuerwehr und auf dem Gemeindehaus der Kirche demontiert werden.
Guten Morgen,

die neue Sirene am Helvetia-Parc/Bahnhof Dornberg steht bereits. Die E57 am Feuerwehrhaus Dornheim wurde abgebaut.

A.
Dateianhänge
Heuler1.jpg

DeDe1728
Neuling
Beiträge: 74
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 12:25

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von DeDe1728 » Dienstag 10. November 2020, 12:34

Täuscht das, oder steht der Mast schief?

Die Infos habe ich aus erster Hand bekommen.

Aerosoul
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2010, 14:09
Wohnort: Hessen

Re: Neuaufstellung & Modernisierung in Groß-Gerau

Beitrag von Aerosoul » Dienstag 10. November 2020, 13:20

Das täuscht, er steht in Waage.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste