Neue Eistüten für Brühl

Standorte, Fakten, Bilder von/über ECN/ECI, Sonnenburg, Sircom, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Firefighter3
Neuling
Beiträge: 60
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2012, 14:25
Wohnort: Brühl

Neue Eistüten für Brühl

Beitrag von Firefighter3 » Sonntag 10. Juli 2016, 21:02

Guten Abend Zusammen,

neben Hürth hat es auch in Brühl einige Veränderungen im Sirenennetz gegeben. Unter anderem wurden weitere E57er durch elektronische Sirenen (allesamt Sonnenburg) ersetzt sowie neue Standorte erstellt um vorhandene Beschallungslücken zu schließen. So wurden seit letztem Jahr 2 E57er durch elektronische Sirenen ersetzt und ein E57er-Standort fiel komplett weg. Ich möchte euch nun nach und nach die neuen Standorte bzw. den Austausch hier präsentieren.

Beginnen möchte ich mit einer Neuinstallation in Brühl-Ost. Auf dem dortigen Ausbildungsinstitut der Polizei wurde dieses Jahr im April eine neue Sonnenburg SES 1200 montiert. Das erste Bild zeigt die Sirene im unmontierten und das zweite Bild im montierten Zustand.

Schönen Abend noch
Dateianhänge
IMG_20151212_132233_0.jpg
Im unmontierten Zustand
DSC_0003.JPG
Im montierten Zustand

Firefighter3
Neuling
Beiträge: 60
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2012, 14:25
Wohnort: Brühl

Re: Neue Eistüten für Brühl

Beitrag von Firefighter3 » Samstag 23. Juli 2016, 21:31

Weiter geht es mit einem neuen Standort, aber einer alten Sirene.

Die hier zu sehende Sonnenburg SES 500 wurde bereits 2006 gebaut. Bis November 2015 stand sie auf der Grundschule in Vochem und wurde durch eine Sonnenburg SES 1200 ersetzt. Nun steht sie im Gewerbegebiet Brühl-Nord auf einer Schlosserei und soll die Beschallugslücke dort schließen. Ursprünglich wurden die Hörner als "Kreuz" aufgebaut aber zur besseren Beschallung des Gewerbegebietes neu ausgerichtet.

Im folgenden Video kann man sie in Aktion erleben

https://www.youtube.com/watch?v=zxi46K-o9K4
Dateianhänge
DSC_0004.JPG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast