HLS in Nußdorf

Standorte, Fakten, Bilder von/über Pintsch Bamag, Hörmann, Rickmers Werft etc. sowie unbekannte Sirenen
Benutzeravatar
Glockengießer
Harter Kern
Beiträge: 300
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 20:34
Wohnort: 90469 Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Glockengießer » Dienstag 8. August 2017, 20:34

turboquattro hat geschrieben:
Dienstag 8. August 2017, 19:39
Super, sehr erfreulich, tolle Leistung Martin!
Vielen Dank. Gern geschehen.

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1621
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von sirenator » Dienstag 8. August 2017, 21:49

Auch von mir nochmal die Huldigung:
Danke für die gute Tat und die Mithilfe zur Erhaltung dieser sehr seltenen Sirene!

Benutzeravatar
Glockengießer
Harter Kern
Beiträge: 300
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 20:34
Wohnort: 90469 Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Glockengießer » Donnerstag 10. August 2017, 18:44

sirenator hat geschrieben:
Dienstag 8. August 2017, 21:49
Auch von mir nochmal die Huldigung:
Danke für die gute Tat und die Mithilfe zur Erhaltung dieser sehr seltenen Sirene!
Habe ich gerne gemacht. Ich würde es jederzeit wieder tun, wenn es erforderlich wäre.

Benutzeravatar
Sirenen-Steff
Harter Kern
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 1. Mai 2010, 11:04

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Sirenen-Steff » Montag 2. Oktober 2017, 12:36

Am 18.10. ist es soweit, der bayernweite Probealarm mit dem Signal "Warnung" steht an.
In der Liste der teilnehmenden Gemeinden ist Nußdorf nicht aufgelistet. Dass die PiBa heulen wird, ist aber sicher, oder? Ist, denke ich, für viele als Bestätigung interessant, die weiter anreisen würden.

Benutzeravatar
Glockengießer
Harter Kern
Beiträge: 300
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 20:34
Wohnort: 90469 Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Glockengießer » Freitag 6. Oktober 2017, 06:42

Ich hab Herrn Hofbauer von der Feuerwehr Nußdorf schon Informiert. Er ruft beim Landratsamt an und fragt nach, warum Nußdorf nicht in der Liste steht und ob der Testlauf dennoch stattfinden wird.

Ich melde mich wieder, sobald ich was neues weiss.

Benutzeravatar
Glockengießer
Harter Kern
Beiträge: 300
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 20:34
Wohnort: 90469 Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Glockengießer » Freitag 6. Oktober 2017, 13:43

BESTÄTIGUNG!

Die Sirenen in Nußdorf sind beim Testlauf am 18.10.2017 vertreten! Es werden die E57 und die HLS in Betrieb gehen.
Herr Hofbauer hat mir entsprechend Bescheid gegeben und auch mit geteilt, dass eine schriftliche Bestätigung vom Landratsamt zur Teilnahme am Sirenentest vorliegt!

Hier der Schrieb von Herrn Hofbauer:
Die Nußdorfer Sirenen sind dabei, allerdings ist die verlinkte Auflistung der teilnehmenden Städte und Gemeinden noch auf dem Stand, als unsere Sirene noch nicht erfasst war.

Der zuständige Mann im Landratsamt hat bestätigt das wir dabei sind. Ein Schreiben dazu liegt auch der Gemeinde vor 😃

Benutzeravatar
Sirenen-Steff
Harter Kern
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 1. Mai 2010, 11:04

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Sirenen-Steff » Sonntag 8. Oktober 2017, 12:21

Super, Vielen Dank dir für die Information!

Benutzeravatar
Glockengießer
Harter Kern
Beiträge: 300
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 20:34
Wohnort: 90469 Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Glockengießer » Mittwoch 18. Oktober 2017, 12:18

HEUTIGER TESTLAUF IN NUßDORF WAR ERFOLGREICH!

Die HLS hat heute, nach rund 25 Jahren, das erste Mal wieder einen Luftalarm erzeugt! Mit der HLS Kassel sind nun beide betriebsfähigen Sirenen wieder vollständig und aktiv im Warnnetz des Zivilschutzes integriert. Auch die örtliche E57 hat beim Sirenentest gut mit gewirkt.

Benutzeravatar
Sirenen-Steff
Harter Kern
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 1. Mai 2010, 11:04

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Sirenen-Steff » Mittwoch 18. Oktober 2017, 14:57

Jup! Wenn auch mit ein paar Minuten Verspätung brüllten auch die Sirenen im Landkreis Traunstein, darunter die E57 und natürlich auch Pintsch Bamag in Nußdorf um kurz nach 11 los.
Sehr beeindruckend, so eine Pintsch Bamag mal in Aktion zu hören, war für mich das erste Mal. Und dann gleich Warnung, echt spitze. Danke Glockengießer für's Möglichmachen!

Wen es interessiert, hier meine Aufnahme: https://www.youtube.com/watch?v=-J3x1IKZgA8

Ralph
IG-WaSi Team
Beiträge: 1034
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 15:26
Wohnort: Langlingen

Re: HLS in Nußdorf

Beitrag von Ralph » Donnerstag 19. Oktober 2017, 15:45

Absolut top! FInde ich absolut genial! Vielen Dank für die Spende der Platine!

Ich persönlich finde den abwürgendenen Ton durch das Abfallen des Luftventils absolut ok. Es ist zwar Gewöhnungsbedürftig, aber irgendwie gehört das so.

Ich denke, dass wenn die Luft länger an bleibt, wird sie sehr schnell runter laufen und gequält klingen.

Ich würde da nicht versuchen etwas mit einem neuen Relais zu machen ;-)

Ralph
___________________________________________________

Aus aktuellem Anlass IG WaSi Nutzungshinweise

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast