Screenshots aus der guten alten Zeit

Standorte, Fakten, Bilder von/über Pintsch Bamag, Hörmann, Rickmers Werft etc. sowie unbekannte Sirenen
Olaf
Harter Kern
Beiträge: 212
Registriert: Samstag 12. Juni 2004, 13:40

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von Olaf » Freitag 5. Januar 2007, 23:09

Eben. Aufklärungs- und Ausbildungsfilme der zuständigen Stellen, also des BzB/BZS, des BLSV/BVS oder des WD. Von den HiOrgs ganz zu schweigen.
Aber im TV gab´s zwischendurch auch immer mal wieder was. Einiges davon haben wir auch.

Kompressor
Harter Kern
Beiträge: 247
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 19:56

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von Kompressor » Freitag 5. Januar 2007, 23:35

Frage :
Können wir jetzt schon vorbeikommen und in einer stillen Ecke DVD gucken ?

Maeks
Harter Kern
Beiträge: 160
Registriert: Donnerstag 24. März 2005, 17:11

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von Maeks » Samstag 6. Januar 2007, 06:43


Diese Filme sind auf 16mm oder 32mm und dauern zwischen 6 bis 30 Minuten; einige Einzeltücke auch bis zu 90 Minuten (auf zwei Spulen).
Das erinnert mich wieder an meine Schulzeit zurück. Da hatten wir auch immer Filmstunde. Auch mit 32mm Filmprojektor. Ach war das immer toll wenn die Lehrerin dem Projektor aufbaute.

Gruß Maeks
Zuletzt geändert von Maeks am Samstag 6. Januar 2007, 06:43, insgesamt 1-mal geändert.

Rainer
Sirenenexperte
Beiträge: 823
Registriert: Dienstag 29. November 2005, 18:21

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von Rainer » Samstag 6. Januar 2007, 09:26

Bei uns in der Schule(jedenfalls in meiner Klasse) war ich derjenige ,der den Filmprojektor aufbauen durfte. Das war ein Siemens Modell 2000 16mm Tonfilmprojektor aus den späten 50ern! Ebenso deutsche Wertarbeit wie unsere E57!

Dann haben wir oft den Film "Die Brücke" gesehen,der beginnt auch mit einer heulenden Sirene. Das dürfte eine alte Siemens gewesen sein,die hatte einen Knubbel in der Mitte auf dem Dach!

Da habe ich mal mit dem Kassettenrecorder den Ton mitgeschnitten.
Lichttonfilme haben keine gute Tonqualität,immer das Knistern mitaufgenommen! Vielleicht kann man heute die Störgeräusche irgendwie herausfiltern.

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1509
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von FunkerVogth » Samstag 6. Januar 2007, 22:06

Hallo!

Jepp diese komische Sirene mit dem Knubbel in dem Film die Brücke.

Der Ton hatte es auch in sich. Muß mal ein Tonbeispiel herzaubern.

Ich hab da aber was noch tolleres.
Eine ZDF-Serie aus den 80ern.

Kreisbrandmeister Felix Martin.

Es gab 10 Folgen.
Im Vospann lief immer ne an, bzw. war auch zu sehen.
Da wir in den 80ern sind, wird die wohl häufiger zu hören gewesen sein.

Soviel ich weiß gibts die beim ZDF noch zu beziehen, aber eine Folge kostete schon 40 DM oder Euro. Aber ich werde wohl mal nachhorschen und mir mal die pilotsendung besorgen.

SireneROF
Harter Kern
Beiträge: 401
Registriert: Samstag 2. April 2005, 21:06
Wohnort: Rotenburg an der Fulda/ Grebenhain Vogelsbergkreis

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von SireneROF » Samstag 6. Januar 2007, 22:17

Ja Kreisbrandmeister Felix Martin hab ich aauch immer gesehen

Schade das es nie wiederholt wurde


Gruß Olaf
Ohne Sirenen geht es nicht!

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1509
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von FunkerVogth » Samstag 6. Januar 2007, 22:22

war ja auch nicht so erfolgreich.......in den augen von nicht-feuerwehrleuten vielleicht

Rainer
Sirenenexperte
Beiträge: 823
Registriert: Dienstag 29. November 2005, 18:21

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von Rainer » Samstag 6. Januar 2007, 22:25

Ja,Ja,die Rundfunkanstalten lassen sich das gut bezahlen!

Hab auch vor Weihnachten beim WDR eine DVD geordert von der Plattenküche/Helga Feddersen 1977,hat auch 45 Euro gekostet!



Ist ja erstaunlich! Mehr als 30 Jahre später ist das noch im Gedächtnis hängengeblieben mit der kuriosen Sirene aus "Die Brücke"!


Sowas merkt sich eben nur ein "Sirenen-Jecker"!!

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1509
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von FunkerVogth » Samstag 6. Januar 2007, 22:30

..na ja wenns nicht hängengeblieben wäre, wärst du ja nicht unter uns

SireneROF
Harter Kern
Beiträge: 401
Registriert: Samstag 2. April 2005, 21:06
Wohnort: Rotenburg an der Fulda/ Grebenhain Vogelsbergkreis

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von SireneROF » Samstag 6. Januar 2007, 22:47

Also das mit der Sirene in dem Film Die Brücke kann man nicht vergessen. Kommt doch auch noch im TV

Gruß Olaf
Zuletzt geändert von SireneROF am Samstag 6. Januar 2007, 22:48, insgesamt 1-mal geändert.
Ohne Sirenen geht es nicht!

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1509
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von FunkerVogth » Samstag 6. Januar 2007, 23:21

na ja da es ja ein nachdenklicher film ist, kommen da noch andere szenen vor, die man nicht so einfach vergißt

Abi2612
Harter Kern
Beiträge: 440
Registriert: Sonntag 28. März 2004, 20:10
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von Abi2612 » Sonntag 7. Januar 2007, 01:44

Bedenkt bitte 'mal ein bißchen die Topics - mit Hochleistungssirenen hat das hier alles nichts mehr zu tun. Transferiert diese Diskussion doch bitte.

Ist nicht böse gemeint!!! Nicht, daß sich gleich jemand angefeindet fühlt. Es wird nur schwieriger, alte Diskussionen aus dem Gedächtnis wiederzufinden, wenn sie in so völlig falschen Topics abgehalten werden.

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1509
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von FunkerVogth » Montag 8. Januar 2007, 16:53

ACHTUNG: Infos zur og. Serie: Kreisbrandmeister Felix Martin ab sofort in der Rubrik "sonstiges"
Zuletzt geändert von FunkerVogth am Montag 8. Januar 2007, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
florianwesel
Harter Kern
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2005, 20:30
Wohnort: Colonia Ulpia Trajana

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von florianwesel » Donnerstag 11. Januar 2007, 17:44

Hallo!

Jepp diese komische Sirene mit dem Knubbel in dem Film die Brücke.

Der Ton hatte es auch in sich. Muß mal ein Tonbeispiel herzaubern.

Ich hab da aber was noch tolleres.
Eine ZDF-Serie aus den 80ern.

Kreisbrandmeister Felix Martin.

Es gab 10 Folgen.
Im Vospann lief immer ne an, bzw. war auch zu sehen.
Da wir in den 80ern sind, wird die wohl häufiger zu hören gewesen sein.

Soviel ich weiß gibts die beim ZDF noch zu beziehen, aber eine Folge kostete schon 40 DM oder Euro. Aber ich werde wohl mal nachhorschen und mir mal die pilotsendung besorgen.
Määäääääänsch, Funker Voght, das war'n noch Zeiten!

Ja, ich erinnere mich!

Allerdings auch (und das weiß ich ganz genau ), daß nur in der ersten Folge der Serien per Sirene alarmiert wurde - in allen anderen Folgen ausschießlich per FME (damals wat ganz Modernes).



Gruß, der Ludger

P.S.: Warum ich mir da so sicher bin? Weil ich ab der 2. Folge verzweifelt und vergeblich auf den "geliebten" Sound gewartet habe...
Carpe diem!

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1509
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Screenshots aus der guten alten Zeit

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 11. Januar 2007, 18:29

Hallo!

Das heißt wir brauchen nur die erste Folge.

Das stimmt auch so? biste dir da ganz sicher?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast