Weitere HLS in NRW

Standorte, Fakten, Bilder von/über Pintsch Bamag, Hörmann, Rickmers Werft etc. sowie unbekannte Sirenen
Benutzeravatar
MiThoTyN
IG-WaSi Team
Beiträge: 1487
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 00:31

Re: Weitere HLS in NRW

Beitrag von MiThoTyN » Samstag 14. Juli 2007, 01:49

Hab ich ja auch schon geschrieben und ist auch hinlänglich bekannt, dass der Auspuff erstmal durch das Abluftrohr bis zur Rasenoberkante geführt wird und dann nach draußen geht. Das verstärkt die Thermik im Abluftrohr nich, das die Luft hier besonders erhitzt wird. Baujahr ist die Anlage 1984, so wie ziemlich viele HLS273. Die spezielle Bauart ist mir detailliert bekannt.

Bei der Anlage in Schwabach z.B. hab ich festgestellt, dass der Auspuff hier am Mast selbst befestigt ist, und nicht am Abluftrohr. Die Anlage in Schwabach ist von 1980.

Gruß Joachim

Gast

Re: Weitere HLS in NRW

Beitrag von Gast » Samstag 14. Juli 2007, 11:32

Ähm Hallo Papst. Wenn du genau hinsehen würdest und mal überlegst dann würdest du auch feststellen das der Lüfter die Luft absaugt und nicht hin hineinbläst. Daher auch der Schwarze Dreck um dem Lüfter herum.

Gruß Maeks
Ich hab doch nie anderes behauptet...
DerPapst, Verfasst am: 13.07.2007 14:12:
Sofern der Drehrichtungspfeil stimmt saugt dieser Ventilator.
Gibt es eigentlich noch so ein Rohr als Zuluft?
Und ist da vielleicht noch so ein Ventilator drin mit umgekehrter Drehrichtung?
Ich meinte ein 2. Ventilator in einem Zuluftrohr...
Dadurch würde die Druckdifferenz verstärkt und der Luftstrom erhöht...

Wie schon erwähnt ist dieser eine Ventilator natürlich ausreichend wenn die anderen schon ohne Lüfter auskommen, jedoch neige ich desöfteren zu Gedankenspielen dieser Art...
Zuletzt geändert von Gast am Samstag 14. Juli 2007, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MiThoTyN
IG-WaSi Team
Beiträge: 1487
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 00:31

Re: Weitere HLS in NRW

Beitrag von MiThoTyN » Samstag 14. Juli 2007, 14:01

Ich hab übrigens gestern nochmal nachgeschaut und festgestellt, dass diese Wartungsklappe und damit wohl auch der Lüfter erst ab den HLS Baujahr 1982 vorhanden ist. Frühere HLS 273 haben das noch nicht.

Gruß Joachim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast