Hörmann HLS 150 in Wien?

Standorte, Fakten, Bilder von/über Pintsch Bamag, Hörmann, Rickmers Werft etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 974
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von KL7000F » Sonntag 29. September 2013, 09:07

Hallo,

ich hatte letztens in den Referenzen bei Hörmann gegogert, dabei fiel mir die Typenbezeichnung "HLS 150" auf. Von diesen sind wohl 37 Stück ausgeliefert worden. In der Wiki, bzw. Forensuche, Google, etc. konnte ich nichts weiter dazu finden. Hat jemand weitere Infos dazu?
Auftraggeber: Magistratsdirektion Wien
Realisierung: 1990, Upgrade 2002/2003
Umfang: 144 elektronische Sirenen (ECN 600, ECN 900), 37 pneumatische Sirenen (HLS 150),
2 computergestützte Zentralen
Quelle: http://hoermann-gmbh.de/referenzen/
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

ReinhardG
Harter Kern
Beiträge: 495
Registriert: Samstag 14. Januar 2006, 14:20

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von ReinhardG » Sonntag 29. September 2013, 11:59

KL7000F hat geschrieben:Hallo,
ich hatte letztens in den Referenzen bei Hörmann gegogert, dabei fiel mir die Typenbezeichnung "HLS 150" auf. Von diesen sind wohl 37 Stück ausgeliefert worden. In der Wiki, bzw. Forensuche, Google, etc. konnte ich nichts weiter dazu finden. Hat jemand weitere Infos dazu?
Nebenan gibts ein paar Bilder [Link], nach einer offiziellen Liste aller Sirenen von der zuständigen Magistratsabteilung, die leider nicht mehr online ist, wurde die als HLS 573 bezeichnet. Elektrischer Kompressor, Hochdruckspeicher mit 200 bar. Der Kopf sieht etwas anders aus, da scheint eine Art Verlängerung zwischen dem Schallgeber und den Trichtern eingefügt zu sein.

Warum die bei Hörmann nun HLS 150 heißen, ist mir auch nicht klar, aber es dürften dieselben Sirenen sein. 37 Stück kommt auch hin.

Gruß - Reinhard.

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 974
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von KL7000F » Sonntag 29. September 2013, 14:37

Genau, dass in Wien HLS 573 stehen hatte ich hier im Forum gefunden. Die Typenbezeichnung passt irgendwie nicht in das Schema von Joachim (viewtopic.php?f=11&t=2165) bzw. in den Zusammenhang mit HLS 573.
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

ReinhardG
Harter Kern
Beiträge: 495
Registriert: Samstag 14. Januar 2006, 14:20

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von ReinhardG » Sonntag 29. September 2013, 18:26

KL7000F hat geschrieben:Genau, dass in Wien HLS 573 stehen hatte ich hier im Forum gefunden. Die Typenbezeichnung passt irgendwie nicht in das Schema von Joachim (viewtopic.php?f=11&t=2165) bzw. in den Zusammenhang mit HLS 573.
Ich muss mich korrigieren; die Typbezeichnung taucht erstmals in der Datenbank von hochleistungssirene.de auf: http://www.hochleistungssirene.de/index ... =121&pic=1. Technisch stimmt das, denn eine HLS 573 ist eine mit elektrischem Kompressor und Hochdruckspeicher, so dass das Ganze, wie man an dieser frei aufgestellten Anlage auch sehen kann, ziemlich kompakt ausfällt. Die gleichen Anlagen wurden um die gleiche Zeit auch in Gebäuden eingebaut.

Gruß - Reinhard.

der Papst
Harter Kern
Beiträge: 257
Registriert: Mittwoch 28. Juli 2010, 01:43

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von der Papst » Samstag 5. Oktober 2013, 17:08

ReinhardG hat geschrieben:nach einer offiziellen Liste aller Sirenen von der zuständigen Magistratsabteilung, die leider nicht mehr online ist,
Du meinst aber nicht diese Karte hier, oder?
https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik ... lu76fHYOor

Weiß jemand ob/wie man sich da die Typen anzeigen lassen kann?

Hat schon mal jemand mit dem Magistrat Kontakt aufgenommen?
Vll haben die ein Verzeichnis wo alles drin ist, auch das Stillgelegte?
Man kann ja nie wissen, vll findet man noch was unbekanntes...

Benutzeravatar
MiThoTyN
IG-WaSi Team
Beiträge: 1344
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 00:31

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von MiThoTyN » Montag 7. Oktober 2013, 08:54

Hi!

Ich hatte mit dem Magistrat bereits Kontakt. Da wurde mir eine Liste aller HLS gesendet. Viel mehr spannendes gibt es gar nicht. Die HLS stehen alle, demontiert wurde noch nichts, der Typ ist wie bekannt eine HLS 573.

Gruß Joachim

der Papst
Harter Kern
Beiträge: 257
Registriert: Mittwoch 28. Juli 2010, 01:43

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von der Papst » Montag 7. Oktober 2013, 13:11

Danke, die HLS werden ja auch aktiv genutzt.
Im Unterhalt sind die wohl mit elektrischem Kompressor kaum teurer als eine ELS.
Ich weiß nicht ob in Ö auch jährlich der Kessel abgedrückt werden muss bzw. ob das bei diesen Hochdrucktypen überhaupt in D notwendig wäre.
Gasflaschen werden ja auch nicht jährlich gewartet und haben auch extrem hohe Drücke drin.

Mich würde aber eher eine Liste der elektromechanischen Sirenen interessieren...
In der Stadt ist ja die bekannte Helin mit Drehrichtungsabhängiger Kupplung sehr häufig, in den Außenbezirken trifft man auf Siemens FM Si 39, 40 und 41.
Trotzdem könnten da noch weitere Exoten dabei sein und ich bin recht sicher dass das Magistrat auch eine Liste hat was wo montiert wurde.

Ob die aktuell ist, ist natürlich eine andere Frage.
Aber wenn wo etwas unbekanntes rumsteht kann man dort ja mal nachsehen...

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 974
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von KL7000F » Montag 7. Oktober 2013, 15:35

@Joachim: Welcher Typ verbaut wurde ist ja hier im Forum mehrfach benannt worden. Mich interessiert eigentlich "nur" was es mit der Bezeichnung "HLS 150" auf sich hat? Ob Irrtum oder ob (intern) weitere Bezeichnungen/Typen geführt wurden.
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Benutzeravatar
MiThoTyN
IG-WaSi Team
Beiträge: 1344
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 00:31

Re: Hörmann HLS 150 in Wien?

Beitrag von MiThoTyN » Montag 7. Oktober 2013, 15:42

Das kann ich dir nicht sagen.

Ich hab die Bezeichnung aber in der Schweiz schonmal gefunden. Ich denke es handelt sich um eine interne technische Bezeichnung. Was die aber bedeutet kann ich nicht sagen.

Gruß Joachim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste