HLS Kassel Oberzwehren

Standorte, Fakten, Bilder von/über Pintsch Bamag, Hörmann, Rickmers Werft etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
chrl
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Montag 7. Juni 2010, 22:15

HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von chrl » Montag 3. Februar 2014, 20:23

Heute bin ich mit dem Zug unterwegs gewesen und musste leider feststellen, dass von der PIBA in Kassel-Oberzwehren nur noch der Kopf steht. Ich vermmute mal, dass - wie auch an anderen Stellen - eine ELS aufgebaut werden wird.

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 525
Registriert: Dienstag 18. April 2006, 00:16

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von turboquattro » Montag 3. Februar 2014, 21:15

Wie, nur noch der Kopf steht?
Kannst Du Bilder machen?

ReinhardG
Harter Kern
Beiträge: 499
Registriert: Samstag 14. Januar 2006, 14:20

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von ReinhardG » Samstag 8. Februar 2014, 12:16

chrl hat geschrieben:Heute bin ich mit dem Zug unterwegs gewesen und musste leider feststellen, dass von der PIBA in Kassel-Oberzwehren nur noch der Kopf steht.
Bei diesem Typ steht der Kopf aber auf dem Druckluftbehälter, der im Mast untergebracht ist. Also anscheinend alles komplett, oder?

Gruß - Reinhard.

chrl
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Montag 7. Juni 2010, 22:15

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von chrl » Dienstag 25. Februar 2014, 18:02

Ich habe mich vertippt: Es steht nur noch der Mast, der Kopf wurde demontiert! Ich denke, dass hier auch eine ELS montiert wird, werde beim nächsten mal Vorbeifahren berichten (es sei denn, dass jemand eher etwas erfährt).

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 525
Registriert: Dienstag 18. April 2006, 00:16

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von turboquattro » Dienstag 25. Februar 2014, 20:06

Ohh, sehr schade, ich hoffe das nicht noch mehr von den verbleibenden HLS die noch den Orginal-Kopf haben betroffen sind.

DS55
Neuling
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 17. März 2009, 21:53

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von DS55 » Donnerstag 27. Februar 2014, 10:46

Hallo,
schade das wieder ein PiBa Kopf verschwunden ist. Bald wird es keinen mehr geben.

Ich hab gedacht, dass hier jemand mit den Gemeinden, Ämtern oder Feuerwehren in Kontakt steht, damit man erfährt wenn irgendwo eine HLS abgebaut wird....

Wenn auf den Mast eine ELS montiert wurde, haben sie den Kopf bestimmt mit einem Kran abgenommen und anschließend verschrottet. So ein PIBA Kopf fehlt uns noch in der Sammlung. Den kann man auf einen ganz normalen PKW Anhänger laden und transportieren.
Schade, Kassel ist nur 130km entfernt, das wäre an einem halben Tag zu machen.

Grüsse Matze und Günter

Siren lover
Harter Kern
Beiträge: 195
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 20:30

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von Siren lover » Donnerstag 27. Februar 2014, 18:44

DS55 hat geschrieben:Hallo,
So ein PIBA Kopf fehlt uns noch in der Sammlung. Den kann man auf einen ganz normalen PKW Anhänger laden und transportieren.
http://www.hochleistungssirene.de/pics/ ... rkt_16.jpg

http://www.hochleistungssirene.de/index ... ic=23#bild


Gruß

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 525
Registriert: Dienstag 18. April 2006, 00:16

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von turboquattro » Donnerstag 27. Februar 2014, 20:25

DS55 hat geschrieben:
Hallo,
So ein PIBA Kopf fehlt uns noch in der Sammlung. Den kann man auf einen ganz normalen PKW Anhänger laden und transportieren.


http://www.hochleistungssirene.de/pics/ ... rkt_16.jpg

http://www.hochleistungssirene.de/index ... ic=23#bild
Tja, da wurde schon mal ein PB-Kopf gerettet - jetzt wenn man nur wüsste, was daraus geworden ist!?
Das Bevölkerungsschutzmuseum wurde ja leider 2013 aufgelöst und keiner weiß wo der Kopf hingegangen ist.

DS55
Neuling
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 17. März 2009, 21:53

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von DS55 » Donnerstag 27. Februar 2014, 21:04

Hallo Siren Lover,
die Bilder kenne ich.

Ich weiss wie gross und schwer so ein Kopf ist!
Der neben dem Kopf steht ist "Der Matze", der das Bild gemacht bin ich....

Wir haben einen F71 Kopf mit einem wirklich kleinen Anhänger abgeholt(Bericht auch hier im Forum.) Bei dem PIBA Kopf ist der Mittelteil das gleiche. Nur oben ist statt dem Geländer eine Blechhaube und unten drunter ist auch ein Unterteil aus Blech. Der Kopf ist dann vielleicht 100kg schwerer und etwas länger. Ich behaupte, wenn der Kopf liegt bekommt man den mit 4 Mann aufgeladen.
Wir haben einen 273 Kopf und den F71 - ein PIBA fehlt also noch. Einen Kopf von einer Rickmers Werft wird es wohl nicht mehr komplett geben.

@ turboquattro
Der Kopf aus Hamburg (das ist der auf den Bildern) wurde laut der homepage vom Verein an ein Vereinsmitglied abgegeben.
Da waren auch Bilder vom Abtransport zu sehen. Auf der Seite http://www.fhzb.de unter Bericht dann bis zum 4.2.12 runterscrollen.
Der Kopf ist durcheine Initiative hier aus dem Forum nach Hamburg gekommen, eigentlich schade, das er so ganz ohne Rückinformation an irgend jemanden weiter gegeben wurde...

Grüsse Günter

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 525
Registriert: Dienstag 18. April 2006, 00:16

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von turboquattro » Donnerstag 27. Februar 2014, 21:22

@ turboquattro
Der Kopf aus Hamburg (das ist der auf den Bildern) wurde laut der homepage vom Verein an ein Vereinsmitglied abgegeben.
Da waren auch Bilder vom Abtransport zu sehen. Auf der Seite http://www.fhzb.de unter Bericht dann bis zum 4.2.12 runterscrollen.
Der Kopf ist durcheine Initiative hier aus dem Forum nach Hamburg gekommen, eigentlich schade, das er so ganz ohne Rückinformation an irgend jemanden weiter gegeben wurde...
Ja das weiß ich schon - nur wäre interessant, wer den Kopf hat!
Olaf vom FHZB war ja leider auch schon lange nicht mehr aktiv hier im Forum.

chrl
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Montag 7. Juni 2010, 22:15

Re: HLS Kassel Oberzwehren

Beitrag von chrl » Dienstag 28. Oktober 2014, 12:54

Noch zur Info: Der PIBA-Kopf wurde durch Hörner einer ELS ersetzt (wie auch bei anderen Kasselanern HLS zuvor schon). Wahrscheinlich wird dies nach und nach bei allen noch verbleibenden HLS in Kassel passieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste