Stillgelegte Sirene in Zdeslav(CZ)

Standorte, Fakten, Bilder von/über deutsche Sirenen im Ausland, heimischen Typen, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Stillgelegte Sirene in Zdeslav(CZ)

Beitrag von E57Benedikt » Mittwoch 26. Mai 2010, 12:36

Hallo,
Der Mast ist Verrostet,das Fundament zersplittert,die Sirene verrostet,der anschlusskasten undicht,der Stator ebenfalls verrostet. Der Brandmeister sagte mir :"Beim nächsten Probealarm fällt die in alle Stücke-- Jaja....Die Sirene wurde von dem 30 Leutedorf eigenhändig angeschaft(DS977).Das Bild ist vom 25.01.2009!Trotzdem wurde die Sirene vom Warnamt als "Hochgefährlich" und "Veraltet" eingestuft.....und dann der Schock per Megafon: Achtung,es folgt eine wichtige Nachricht des Warnamtes: Die Sirene des Stadtteiles Zdeslav wird ab nächsten Monat stillgelegt..........-Ein Schock den ich per Handy erfahren musste :-( Gruß Benedikt <
Dateianhänge
100_3700.jpg
Unbenannt.jpg
Zuletzt geändert von MiThoTyN am Mittwoch 26. Mai 2010, 13:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte die Forenstruktur beachten!! Beitrag verschoben.
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste