Unbekannter Sirenentyp in Lomec/Lukavice-CZ-

Standorte, Fakten, Bilder von/über deutsche Sirenen im Ausland, heimischen Typen, etc. sowie unbekannte Sirenen
E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Unbekannter Sirenentyp in Lomec/Lukavice-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Dienstag 21. Dezember 2010, 16:26

Moin Leute,
Habe einen Ausflug nach Lomec gemacht und eine älter Sirene gefunden.
Leider kann ich hier überhaupt keine mehr Bílder einstellen weil dies erscheint: Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt.
Was soll ich machen?

mfg benedikt
Zuletzt geändert von E57Benedikt am Montag 3. Januar 2011, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

Benutzeravatar
Green7
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: Montag 6. September 2010, 13:42
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von Green7 » Dienstag 21. Dezember 2010, 16:59

Du hast doch deine eigene Homepage , lad es doch einfach da rauf und Verlink das. Sollte doch kein Problem sein

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Dienstag 21. Dezember 2010, 17:12

Ja aber warum geht das denn nicht mehr?? Weil ich wollte schon 2 Bilder hochladen,es geht aber nicht =(

Bilder: http://img98.imageshack.us/gal.php?g=cimg2720p.jpg
Video: http://www.youtube.com/watch?v=V6w5aUr6 ... er&list=UL
Daten auf meiner HP: http://hessensirene.jimdo.com/motorsirenen/

mfg Benedikt
BITTEB UM HILFE WEGEN DEN BILDERN!
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

Pilz_92
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 3. Dezember 2010, 21:26
Wohnort: LK Peine

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von Pilz_92 » Dienstag 21. Dezember 2010, 20:28

Hallo,
Nochmal zu der Sirene,die kommt mir selber sehr unbekannt vor. Aber nach dem Motorgehäuse sieht es für mich nach einer Elektror aus. Dieser "Käfig" könnte vielleicht eine Eigenbau Konstruktion sein, die man zwischen Stator und Motorengehäuse angebracht hat. Wenn ich mich nicht irre kann man sogar den Stator, der wesentlich kleiner als das Schutzgitter ist, erkennen.

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Mittwoch 22. Dezember 2010, 10:16

Also diese "V56" können wir ausschließen,die hat zu viel Ports!
Mal gucken ob ich da zur Probe hinfahre.

mfg Benedikt
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

Benutzeravatar
Fahrradklingel
Sirenenexperte
Beiträge: 875
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 16:49

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von Fahrradklingel » Mittwoch 22. Dezember 2010, 12:29

Ich muss die Bilder erst mal loben, mit denen kann man (im Gegensatz zu den "Bestimmungsvideos") auch etwas anfangen!

Übrigens, was macht man eigentlich, wenn man ein Problem sieht? Nur jammern? Der BILD-Zeitung verraten? Rummotzen?... Schonmal das Naheliegendste versucht, nämlich dich an einen Moderator oder unseren Admin zu wenden?!


Aber Leute, denkt mal bitte nach... Wir haben kaum einen Überblick über die Sirenen aus D, wie sollen wir dann welche aus CZ bestimmen können? Und wie wahrscheinlich ist es, dass dort gerade eine deutsche Sirene aufgestellt wurde?

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Mittwoch 22. Dezember 2010, 17:18

Wenn ich nächste Woche nach Klattau rüberfahre,dann kan ich ja noch mal in Lomec nachschauen.
Wäre es sinnvoll,wenn ich zur Probe hinfahre?? Weil sonst würde ich mir die Heulsusen in Klattau anhören.

mfg Benedikt
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

Benutzeravatar
Fahrradklingel
Sirenenexperte
Beiträge: 875
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 16:49

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von Fahrradklingel » Mittwoch 22. Dezember 2010, 21:32

Ich würde mal sagen, nimm die Sirene, bei der die Probe mit größerer Sicherheit stattfindet... oder die, bei der die Probe seltener ist.

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Donnerstag 23. Dezember 2010, 09:50

Fahrradklingel hat geschrieben:Ich würde mal sagen, nimm die Sirene, bei der die Probe mit größerer Sicherheit stattfindet... oder die, bei der die Probe seltener ist.
Such dir/euch was aus:

Heulkonzert von 4 oder 5 DS977 aus Klatovy
DS977 Zdeslav(Die auf dem Mast)
Lomec.....
Dolany(Vielleicht geht die alte mit)
Praposiste(wahrscheinlich defekt)
Malechov (Wahrscheinlich defekt)
DS977 Polen
oder
Heulkonzert 3er DS977 Svihov(ich stelle mich zur Wasserburg)

Was denkt ihr? Was soll ich aufnehmen?? Es liegt an euch!
mfg Benedikt
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Donnerstag 30. Dezember 2010, 11:13

So ich habe jetzt eine entscheidung getroffen:

--4/5 DS977 KLATTAU
Ich werde mich wohl auf einen größeren Berg stellen.

mfg Benedikt
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec/Lukavice-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Montag 3. Januar 2011, 17:33

Hi,
Ich war heute wieder mit der Straßenmeisterei Klattau unterwegs,dann hab ich doch glatt den gleichen Typen wie in Lomec gefunden!!
Dateianhänge
CIMG2850.JPG
CIMG2851.JPG
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

Benutzeravatar
ThomasHBS
Harter Kern
Beiträge: 135
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:45

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec/Lukavice-CZ-

Beitrag von ThomasHBS » Montag 3. Januar 2011, 20:00

Wahnsinn! Zweimal die gleiche Sirene! Schade, dass man so etwas in Deutschland kaum sieht.
Bahnbilder aus der Harzregion
http://bahnbilder-harz.de

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1621
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec/Lukavice-CZ-

Beitrag von sirenator » Montag 3. Januar 2011, 20:23

Es ist schön und gut das du uns sirenen aus Tschechien präsentierst aber wann verstesht du endlich das wir die kaum entziffern können?

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec/Lukavice-CZ-

Beitrag von E57Benedikt » Montag 3. Januar 2011, 20:27

@sirenator
Na klar check ich es das ihr die Dinger eh nicht entziffern könnt,uch hab die Bilder nur deswegen gepostet,da es ja 2mal die gleiche in wenigen Tagen ist.

Gruß Benedikt
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

Benutzeravatar
Lint41
Harter Kern
Beiträge: 184
Registriert: Freitag 21. November 2008, 12:16
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Sirenentyp in Lomec/Lukavice-CZ-

Beitrag von Lint41 » Montag 3. Januar 2011, 20:29

Und was lernst du nun daraus? Diesen Sirenentyp wird es in Tschechien wohl auch nich einige male mehr geben. So selten sind andere Sirenen da ja scheinbar nicht. Selbst hier in Deutschland findet man ja recht oft Sirenen, wo nicht E57 drauf steht...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast