Hörmann ELS Vorgänger aus der USA

Standorte, Fakten, Bilder von/über deutsche Sirenen im Ausland, heimischen Typen, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Benutzeravatar
MiThoTyN
IG-WaSi Team
Beiträge: 1534
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 00:31

Hörmann ELS Vorgänger aus der USA

Beitrag von MiThoTyN » Dienstag 21. April 2020, 14:33

Folgende Bilder stammen aus Facebook.
https://www.facebook.com/groups/549435788598290/

Es handelt sich wohl um eine Sonderanfertigung für die USA. Zumindest die Rotations-Einheit.

Erstaunlich ist die Anordnung der Hörner/Treiber. Das ist ja schon so, wie es die spätere ELS auch macht. Trotzdem kommen hier noch die von der ECL/HLS273 bekannt Hörner zum Einsatz.

Sehr geile Fotos. Eine kurze Suche nach Raytek hat nichts weiter zum Vorschein gebracht.

Gruß Joachim
Dateianhänge
raytek2.jpg
raytek1.jpg

HessigSirenen
Neuling
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 31. März 2020, 19:34
Kontaktdaten:

Re: Hörmann ELS Vorgänger aus der USA

Beitrag von HessigSirenen » Samstag 23. Mai 2020, 19:26

Sehr Interessant Joachim!
Es wäre echt geil, wenn die auch Sirenen für die USA herstellen :D

Mfg HessigEssig :D

Benutzeravatar
HP.D
IG-WaSi Team
Beiträge: 612
Registriert: Samstag 27. März 2004, 14:03
Wohnort: Saarland

Re: Hörmann ELS Vorgänger aus der USA

Beitrag von HP.D » Sonntag 24. Mai 2020, 13:10

Und die Info-Dame im Dirndl. Da wollte wohl jemand ein Klischee bedienen. :-D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast