Wandel & Goltermann bzw. Pintsch Bamag K-SE in Frankreich

Standorte, Fakten, Bilder von/über deutsche Sirenen im Ausland, heimischen Typen, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Caddl
Harter Kern
Beiträge: 122
Registriert: Freitag 27. März 2009, 18:56
Wohnort: Ludwigsburg

Wandel & Goltermann bzw. Pintsch Bamag K-SE in Frankreich

Beitrag von Caddl » Montag 14. Februar 2011, 21:53

Schaut euch diese Sirene an..

Sie kennen wir auch aus Müllheim in Baden,oer??

http://www.harfleur.fr/Harfleur-pratiqu ... lle-94.htm

Benutzeravatar
Hendi
IG-WaSi Team
Beiträge: 495
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:23
Wohnort: Fränkisch-Nizza
Kontaktdaten:

Re: ELS in Frankreich!!!

Beitrag von Hendi » Dienstag 15. Februar 2011, 07:39

In der Tat eine etwas größere: KS-E 1800 würd ich nach Blicki ins Wiki sagen, dort gehts auch zur Website eines französischen Distri der diese (und die elektromechanische Horntröte) anbietet.

Gruß Hendi
HENDI
Sirenen sind wie Kartoffelchips. Man kann nicht nur eine haben! Knusper, knusper, knusper...

Benutzeravatar
Fahrradklingel
Sirenenexperte
Beiträge: 877
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 16:49

Re: ELS in Frankreich!!!

Beitrag von Fahrradklingel » Dienstag 15. Februar 2011, 21:11

Hendi hat geschrieben:dort gehts auch zur Website eines französischen Distri
Jein - Schaltbau ist eigentlich aus München, nur scheint es die alten Gerätschaften nur bei der französischen Niederlassung zu geben. Schade ;-)

Benutzeravatar
MiThoTyN
IG-WaSi Team
Beiträge: 1344
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 00:31

Re: ELS in Frankreich!!!

Beitrag von MiThoTyN » Mittwoch 29. Mai 2013, 23:03

Für unser neues Wiki war ich heute mal auf der Suche nach Infos zu den Sirenen von W&G. Hab ein paar Videos aus Frankreich gefunden, die ebenfalls eine K-SE zeigen.

http://www.youtube.com/watch?v=53Vl4UI6jzU
http://www.youtube.com/watch?v=0cjkd_6el2g
http://www.youtube.com/watch?v=qZBGo3PNOcs

Die Webseite der Schaltbau mit den K-SE gibt es auch noch:

http://www.schaltbaufrance.fr/fr/produi ... ations.htm

Gruß Joachim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast