hls pintsch bamag und f71

Standorte, Fakten, Bilder von/über deutsche Sirenen im Ausland, heimischen Typen, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Benutzeravatar
thorsten
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 7. Mai 2011, 18:36

hls pintsch bamag und f71

Beitrag von thorsten » Sonntag 8. Mai 2011, 20:47

alsoich ahbe zwar schon gehört das die rotoren der hls sirenen (f71,pintsch bamag,f71) nur 10 zentimeter groß sind aber jetzt kommt die frage hatt einer mal ein foto eines rotors einer diser hls gefunden und kann ihn mir mal so ein bild hier zeigen?
Hm~

ReinhardG
Harter Kern
Beiträge: 499
Registriert: Samstag 14. Januar 2006, 14:20

Re: hls pintsch bamag und f71

Beitrag von ReinhardG » Sonntag 8. Mai 2011, 21:22

thorsten hat geschrieben:alsoich ahbe zwar schon gehört das die rotoren der hls sirenen (f71,pintsch bamag,f71) nur 10 zentimeter groß sind aber jetzt kommt die frage hatt einer mal ein foto eines rotors einer diser hls gefunden und kann ihn mir mal so ein bild hier zeigen?
Guck mal in den Forumstreffen-Thread, da ist heute ein Foto erschienen von einem HLS273-Schallgebermotor mit Rotor dran. Der ist allerdings zylinderförmig, die PiBa/F71 haben eine Lochscheibe. Fotos davon kommen von Matze, sind noch gar nicht so lange her, findest Du in diesem Thread.

Mal so zum Einstieg. Ein bißchen umschauen könntest Du Dich aber auch selbst...

Gruß - Reinhard.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast