Probealarme Stadt Köln

Aktuelle Probealarmtermine, Berichte über Sirenenauf-/abbau, Nachbarschaftsstreits, Pressemeldungen
Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1554
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 13. Juni 2019, 20:17

Ja, aber irgendwie ist mir laut Zeitungsartikel nicht klar ob alle drei Signale laufen.

Sirenen: Warnung
Nina: Entwarnung

Das ist der Kenntnisstand. Wer kann mehr sagen.

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 18. April 2006, 00:16

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von turboquattro » Donnerstag 13. Juni 2019, 23:24

Also nach der offiziellen Seite Stadt Köln
https://www.stadt-koeln.de/politik-und- ... er-sirenen
wie immer!
Entwarnung - Warnung - Entwarnung

Benutzeravatar
FunkerVogth
IG-WaSi Team
Beiträge: 1554
Registriert: Montag 12. April 2004, 20:45

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von FunkerVogth » Donnerstag 13. Juni 2019, 23:28

leider wird es wohl so sein, das Köln alleine probt

Kompressor
Harter Kern
Beiträge: 248
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 19:56

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von Kompressor » Dienstag 18. Juni 2019, 15:58

Hallo, habe ich da etwas übersehen ?? - wir waren am 15. Juni in Köln-Rath und haben einen vollen Probealarm miterlebt.
Beginn 12 Uhr.

Ja,okay. Habe wohl nicht alle Beiträge gelesen hier im Abschnitt. War aber schöne Überraschung !

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 18. April 2006, 00:16

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von turboquattro » Samstag 30. November 2019, 13:09

Nächster Probealarm Köln:

Samstag, 7. Dezember 2019, 12 Uhr

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 18. April 2006, 00:16

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von turboquattro » Sonntag 7. Juni 2020, 14:34

Nächtser Probealarm Köln:

Samstag, 13. Juni 2020, 12 Uhr

Nessi
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 30. Mai 2020, 00:33

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von Nessi » Samstag 13. Juni 2020, 14:28

Leider keine wunderschöne Aufnahme!
Hatte eigentlich auch nicht geplant diese Aufnahme Hochzuladen jedoch hatte die Fühlinger HLS heute ein kleinen schluckauf bei jedem Signal.

Nach ca 15-20 sekunden in diesem Video zu hören:

https://www.youtube.com/watch?v=6swjdFKDwQk

Benutzeravatar
Rheinlandsirene
Harter Kern
Beiträge: 452
Registriert: Sonntag 22. September 2013, 12:52
Kontaktdaten:

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von Rheinlandsirene » Samstag 13. Juni 2020, 19:36

Nessi hat geschrieben:
Samstag 13. Juni 2020, 14:28
Leider keine wunderschöne Aufnahme!
Hatte eigentlich auch nicht geplant diese Aufnahme Hochzuladen jedoch hatte die Fühlinger HLS heute ein kleinen schluckauf bei jedem Signal.

Nach ca 15-20 sekunden in diesem Video zu hören:

https://www.youtube.com/watch?v=6swjdFKDwQk
Hmm... Bis auf den kurzen "Aussetzer" läuft sie ganz rund - wie immer eigentlich. Deshalb hoffe ich mal, dass mit dem Schallgebermotor/Zerhacker alles in Ordnung ist. Das würde sonst mit Ersatzteilen schwierig. Wohl eher ein kurzzeitiger Spannungsabfall - warum auch immer. Die Batterien waren Anfang 2018 im Eimer und sind dann ausgetauscht worden. Die sollten eigentlich noch gut sein. Kam ein Piepen vom Ladegerät aus dem Maschinenraum?

Nessi
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 30. Mai 2020, 00:33

Re: Probealarme Stadt Köln

Beitrag von Nessi » Sonntag 14. Juni 2020, 10:37

Rheinlandsirene hat geschrieben:
Samstag 13. Juni 2020, 19:36
Hmm... Bis auf den kurzen "Aussetzer" läuft sie ganz rund - wie immer eigentlich. Deshalb hoffe ich mal, dass mit dem Schallgebermotor/Zerhacker alles in Ordnung ist. Das würde sonst mit Ersatzteilen schwierig. Wohl eher ein kurzzeitiger Spannungsabfall - warum auch immer. Die Batterien waren Anfang 2018 im Eimer und sind dann ausgetauscht worden. Die sollten eigentlich noch gut sein. Kam ein Piepen vom Ladegerät aus dem Maschinenraum?
Mir ist kein Piepen aufgefallen
jedoch habe ich auch nicht drauf geachtet.

Auf der anderen Seite ist mir nochmal eingefallen das erste Signal lief tatsächlich problemlos.

Abgesehen von dem kurzen Aussetzer lief das gute Stück aber wirklich sehr gut.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast