Besichtigung Warnamt

Damals und heute, Warnämter, Organisation, Ausrüstung, Alternativen, Diskussionen, Vorfälle, usw.
Olaf
Harter Kern
Beiträge: 212
Registriert: 12.06.2004, 12:40

Re: Besichtigung Warnamt

Beitrag von Olaf » 26.01.2007, 14:05

Im Warnamt II sitzen heute die hier:
http://www.prinzhoefte-schule.de/
Der Bunker steht leer und beherbergt noch einige nette Technikexponate - die die Burschen aus Angst wir seien Rechtsextreme oder Kriegsverherrlicher nicht an den FHZB rausgeben wollen...

Kompressor
Harter Kern
Beiträge: 244
Registriert: 15.10.2006, 18:56

Re: Besichtigung Warnamt

Beitrag von Kompressor » 26.01.2007, 20:25

Die Bilderfolge habe ich mir angesehen ; weiss jemand, ob auf dem Gelände heute noch eine Sirene steht ?
Entdecken konnte ich nichts.

Kompressor
Harter Kern
Beiträge: 244
Registriert: 15.10.2006, 18:56

Re: Besichtigung Warnamt

Beitrag von Kompressor » 13.05.2007, 22:25

Vor einigen Tagen war ich in Meinerzhagen und habe die Liegenschaft des alten WA IV aufgesucht. Die Einrichtung liegt auf einer Anhöhe am Ende der Kapellenstrasse, von weitem an einem ( erneuerten ? ) Funkmast zu erkennen.
Das Gelände ist komplett eingezäunt; ein Teil davon wird von einer nahegelegenen Metallbaufirma benutzt. Dort sind Kläranlage und Lüfter neu errichtet worden. Das restliche Kerngelände ist noch einmal eingezäunt; man kann dort Stahlbetonbauten erkennen, deren Öffnungen zugemauert sind. Auf einem Quergebäude steht eine E 57 mit weissem Schutzdach und ungewöhnlich dickem Rohrständer ( auch in weiss ). Die E 57 sieht angegriffen aus. Es kann aber sein, dass sie noch mitläuft, denn in der Stadt stehen noch E 57.

Rainer
Sirenenexperte
Beiträge: 823
Registriert: 29.11.2005, 18:21

Re: Besichtigung Warnamt

Beitrag von Rainer » 14.05.2007, 17:08

Weisses Schutzdach ist auch in Rheinbach bei Bonn auf der Schule vorhanden!

Es scheint sogar die Sonne durch!

Benutzeravatar
turboquattro
Sirenenexperte
Beiträge: 505
Registriert: 17.04.2006, 23:16

Re: Besichtigung Warnamt

Beitrag von turboquattro » 10.06.2017, 15:40

In 2016 hat sich ein Verein gegründet, der aktuell das ehemalige

Warnamt II

in Bassum (Niedersachsen) wieder herrichtet und als Museum eröffnen will. Sehr interssant!

Webseite:
http://warnamt.de/

Zeitungsbericht:
https://weserreport.de/2016/07/nordkrei ... es-bassum/

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1225
Registriert: 11.11.2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Besichtigung Warnamt

Beitrag von hoffendlichS3 » 10.06.2017, 19:58

Mit dem Vereinsvorstand habe ich auch über Whatsapp Kontakt.

Ich unterstütze wo es geht immer mit ein bisshen Ratschlägen, gerade zur Technik.
Leider fehlt bei den Kollegen vieles, aber das soll atürlich nach und nach rein geholt werden :-)
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast