Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Alles was sonst nirgendwo reinpasst
3MisterX
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von 3MisterX » Sonntag 21. August 2011, 21:20

Ok, macht nichts.

3MisterX
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von 3MisterX » Sonntag 21. August 2011, 21:21

@KL7000F: Schau mal das Bild an, ob das was besonderes ist. Das ist in Hirschbach, einem Stadtteil von uns.

3MisterX
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von 3MisterX » Sonntag 21. August 2011, 21:21

Bild vergessen.
Dateianhänge
766046_1_org_Neu_MMA_0389.jpg

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 966
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von KL7000F » Sonntag 21. August 2011, 21:25

Wertingen ist auch ok, hauptsache es läuft Heulton ;)
Ich hab zum Filmen eine Nikon S550 (Kompakt) und eine Nikon D3100 (Spiegelreflex).

Hast du das Bild bissl größer? Sieht sehr interessant aus! Könnte ne Elektror sein.... Läuft die noch aktiv mit?

Ja, deine Fernaufnahme kenne ich!
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Siren lover
Harter Kern
Beiträge: 194
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 20:30

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von Siren lover » Sonntag 21. August 2011, 21:25

3MisterX hat geschrieben:@KL7000F: Schau mal das Bild an, ob das was besonderes ist. Das ist in Hirschbach, einem Stadtteil von uns.
Nice!
Gibts das Bild auch in größer?
Zuletzt geändert von Siren lover am Sonntag 21. August 2011, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.

E57Benedikt
Sirenenexperte
Beiträge: 558
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 18:17
Wohnort: Altweilnau, Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von E57Benedikt » Sonntag 21. August 2011, 21:25

Mmmmh , da das Bild sehr klein ist , könnte ich hier mal auf eine DS977 mit kleinem Schutzdach oder Elektror L1 tippen . Könntest du ggv. ein größeres Bild machen ??

Gruß E57Benedikt
Eine E57 bleibt immer gleich , auch wenn sie ausgeheult hat .
BahnPedia - Aktuelle Infos über den Bahnbetrieb
Berufsfeuerwehr Prag

3MisterX
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von 3MisterX » Sonntag 21. August 2011, 21:33

Habe leider kein größeres Bild, es ist aus einem Einsatzbild entnommen, denn im Januar hat es nebenan gebrannt.
Ich weis nicht mal ob die noch aktiv ist, sry.

Also filmen wir in Wertingen. Weist du noch jemand aus der Gegend der vllt. auch kommen möchte?

PS: Wo kommst du her?

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 966
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von KL7000F » Sonntag 21. August 2011, 21:37

Das ist trotzdem OK. Ansonsten mach ich einfach ein paar Großaufnahmen von der in Hirschbach wenn ich da bin (Teleobjektiv kann ich mitnehmen).
Ich selbst komme aus Weißenburg.
Land 4-4 wäre noch aus der "Nähe", ob er Lust hat? ;)
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 966
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von KL7000F » Montag 22. August 2011, 19:40

So, ich war heute im Kreis Dillingen unterwegs und hab dann natürlich einen spontanen Abstecher zu der hübschen Sirene in Hirschbach gemacht :) Meine Vermutung hat sich bestätigt, es müsste eine L1 sein. Das schöne: Sie ist noch aktiv!

Somit werde ich am nächsten Probealarm diese Sirene aufsuchen und filmen :) Wenns gut läuft mit Heulton!

Interessant ist auch, dass sie nur knapp dem Feuertod entgangen ist. Im Januar brannte dort ein (fast) angrenzendes Wohnhaus, dessen Besitzer wohl auch das Haus gehört auf dem die Sirene steht. Eine Nachbarin hat mir sehr freundlich davon erzählt, nachdem sie mein Hobby interessiert hinterfragt hat :)
Dateianhänge
hirschbach.jpg
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Benutzeravatar
E57Jacob
Harter Kern
Beiträge: 224
Registriert: Mittwoch 10. November 2010, 18:23

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von E57Jacob » Montag 22. August 2011, 20:12

Schön, die L1! Ich freu mich schon auf eure Videos!

3MisterX
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von 3MisterX » Montag 22. August 2011, 20:14

Ja beim Brand des Nachbarhauses war ich einer der über 100 Einsatzkräfte. War einer der spektakulärsten Einsätze dieses Jahr bei uns.

Benutzeravatar
Land 4-4
Sirenenexperte
Beiträge: 514
Registriert: Montag 23. November 2009, 13:28

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von Land 4-4 » Montag 22. August 2011, 20:42

Hallo Dillinger und Umgebung!
Sorry das ich aus absolutem Zeitmangel nicht an Eurer Filmsession teilnehmen kann!
Aber nen Tip hätt ich: Ich glaub in Steinheim steht die unten gezeigte restaurierte (Selfmademast verzinkt) mit noch zwei Dächern wie sichs gehört. Und in Zöschlingsweiler auf der alten Weberei steht ne S4.(noch in Betrieb???)
Viel Spaß beim filmen!
Land 4-4
Dateianhänge
P1040649 - Kopie.JPG

3MisterX
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von 3MisterX » Montag 22. August 2011, 21:51

@Land 4-4: Gerne können wir auch ein anderes mal gemeinsam im Landkreis filmen gehen.

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 966
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von KL7000F » Dienstag 23. August 2011, 18:44

Land 4-4 hat geschrieben:Hallo Dillinger und Umgebung!
Sorry das ich aus absolutem Zeitmangel nicht an Eurer Filmsession teilnehmen kann!
Aber nen Tip hätt ich: Ich glaub in Steinheim steht die unten gezeigte restaurierte (Selfmademast verzinkt) mit noch zwei Dächern wie sichs gehört. Und in Zöschlingsweiler auf der alten Weberei steht ne S4.(noch in Betrieb???)
Viel Spaß beim filmen!
Land 4-4
Die ist mir gar nicht aufgefallen... :) Aber die L1 wird erstmal oberste Priorität haben. Über die "unbekannte" in Wertingen muss ich erst was herausfinden. Wenn die natürlich auch Aktiv ist wäre sie durchaus ein interessantes Objekt.
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Benutzeravatar
Fahrradklingel
Sirenenexperte
Beiträge: 875
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 16:49

Re: Jemand aus dem Kreis Dillingen (Donau) hier?

Beitrag von Fahrradklingel » Dienstag 23. August 2011, 18:54

Die restaurierte dürfte auch recht eindeutig ne L1 sein ;-)


Ne S4 mit Warnung haben wir bisher meines Wissens noch nicht (im Gegensatz zur L1), das wäre auch mal was!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste