Taktgeber

Suchen, Verkaufen, Tauschen von Sirenen und Zubehör
Antworten
Benutzeravatar
Land 4-4
Sirenenexperte
Beiträge: 517
Registriert: Montag 23. November 2009, 13:28

Taktgeber

Beitrag von Land 4-4 » Samstag 27. Oktober 2018, 22:09

Hallo Foristi,
bei einer "meiner" Sirenen ging heute der Probealarm schief.
Ursache ist zu 99% der Taktgeber im Steuergerät.
Das ist ein Telefunken FWE-MS-200 und der Taktgeber ist ein Sonnenburg ZAX13.....Baujahr 1978, das Teil ist gesteckt

FRAGE:
Hat jemand sowas zufällig sinnlos ;-) rumliegen??
Oder sonst vielleicht eine Lösung bis zur Einführung der digitalen Alarmierung?

Grüße
Peter

Bild
Dateianhänge
IMG-20181027-WA0002.jpg

Benutzeravatar
hoffendlichS3
Sirenenexperte
Beiträge: 1402
Registriert: Freitag 11. November 2011, 11:23
Wohnort: Garbsen

Re: Taktgeber

Beitrag von hoffendlichS3 » Samstag 27. Oktober 2018, 22:17

Ich glaube ich habe noch einen ganzen ZAX FWE den keiner haben wollte...
"Die Sirene ist und bleibt das effektivste Mittel um Aufmerksamkeit der Massen zu erregen"

Benutzeravatar
Land 4-4
Sirenenexperte
Beiträge: 517
Registriert: Montag 23. November 2009, 13:28

Re: Taktgeber

Beitrag von Land 4-4 » Samstag 27. Oktober 2018, 22:59

Hallo hoffentlich
(S3)
kannst du den noch finden!

Wenn ja - schreib mir mal ne PN über deine Vorstellung der Höhe der Ablösesumme
Es ist ja für einen guten Zweck! :-)
Peter

Benutzeravatar
Land 4-4
Sirenenexperte
Beiträge: 517
Registriert: Montag 23. November 2009, 13:28

Re: Taktgeber

Beitrag von Land 4-4 » Samstag 10. November 2018, 20:36

Hallo zusammen,
wieder mal ein tolles Forum das echt weiterhilft!!!!
Ich habe heute einen Taktgeber von einem Mitglied erhalten, das heißt: die Alarmierung kann weitergehen!!!
Nochmal ein GROSSES Danke an hatobeck für deine unkomplizierte Hilfe!

Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast