Eigenbau-Dreibein für E57

Standorte, Fakten, Bilder von/über E57, Elektror, Sachsenwerk, etc. sowie unbekannte Sirenen
Antworten
Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 967
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Eigenbau-Dreibein für E57

Beitrag von KL7000F » Montag 14. Juni 2010, 18:28

Hallo,
nachdem ich hier eine für unsere Gegend seltene Sirene gefunden habe, bin ich am Rückweg über Röttenbach (Lkr. Roth) gefahren. Dort am Feuerwehrhaus steht eine E57 mit einem scheinbar selbst gebautem Dreibein. Der obere Teil des Standrohres ist noch vorhanden und wurde mit drei L-Eisen verlängert.
Dateianhänge
dreibein.jpg
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Benutzeravatar
sirenator
Sirenenexperte
Beiträge: 1621
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:49
Wohnort: Nörvenich
Kontaktdaten:

Re: Eigenbau-Dreibein für E57

Beitrag von sirenator » Montag 14. Juni 2010, 19:30

errinert mich sehr an meinen Dreibein den ich jetzt habe^^ nur halt in mini Format :D

Benutzeravatar
MiThoTyN
IG-WaSi Team
Beiträge: 1344
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 00:31

Re: Eigenbau-Dreibein für E57

Beitrag von MiThoTyN » Dienstag 15. Juni 2010, 09:10

Hi KL7000F!

Mal zur Info für dich: Nur rund 700m direkt nördlich der E57 stand bis 1997 eine HLS vom Typ F71. Der Mast der Anlage liegt noch heute auf dem Bauhof von Röttenbach. Wenn du nochmal in der Nähe bist, könntest du mal ein paar Fotos des Mastes machen und schauen, ob vielleicht noch irgendwo ein Typenschild mit der Seriennummer zu sehen ist.

Gruß Joachim

Benutzeravatar
KL7000F
IG-WaSi Team
Beiträge: 967
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2009, 05:38

Re: Eigenbau-Dreibein für E57

Beitrag von KL7000F » Dienstag 15. Juni 2010, 18:58

Hi,
von dieser HLS wusste ich noch nichts. Nachdem ich heute nichts besonderes vor hatte bin ich mal hingefahren :) In Niedermauck hatte ich einen älteren Herren über die HLS befragt. Der kannte sie noch und konnte mir auch zirka den Standort beschreiben. Er wusste von einem großen Kessel und einem Dieselmotor, aber sagte mir auch das dort alles demontiert wurde.
Am Bauhof konnte ich einen Mast finden, leider aber kein Typenschild.
Dateianhänge
mast1.jpg
mast2.jpg
mast3.jpg
"Sirenen sind durch nichts zu ersetzen, ausser durch bessere Sirenen..." (Cimolino - 2012)
Elektror L1137/1237, FWE Sonnenburg MS 200 MPS 4

http://www.ki-tools.de/images/Step5/
Sirenen-Smilies (by Step5)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste